3 Tages Diät – bis zu 5 Kilos weniger

trainierter Mann mit nacktem Oberkörper

Wer sich strikt an die Regeln hält kann schnell Pfunde verlieren

Die 3 Tages Diät verspricht bis zu 5 Kilos Gewichtsverlust. Man kann die Diät drei Tage machen, danach den Rest der Woche normal essen. Danach kann man die Diät wiederholen. In den 14 Tagen kann man bis zu 10 kg abnehmen, realistisch sind aber 5-6 Kilo.

An der Diät sollte man nichts abändern, man sollte auch nur Salz und Pfeffer zum Würzen verwenden. Wie bei jeder Diät gilt auch hier: viel trinken, am besten 2-3 Liter Wasser oder Früchtetee. Der Thunfisch kann aus der Dose kommen oder frisch sein. Keine Butter oder Margarine verwenden.

 

 

Hier nun die Rezepte für die Drei Diättage:

1. Tag

Morgens: Schwarzer Kaffee oder Tee, 1 Scheibe Toastbrot, 2 Teelöffel Erdnussbutter
Mittags: 100g Thunfisch aus der Dose, 1 Scheibe Toastbrot, Kaffee oder Tee
Abends: 100 g beliebiges Fleisch, 100gr grüne Bohnen, 100 gr Mais oder Reis, 1 kleiner Apfel, 1 kleiner Becher Vanilleeis

2. Tag

Morgens: Schwarzer Kaffee oder Tee, 1 Scheibe Toastbrot, 1 hartgekochtes Ei, 1 kleine Banane
Mittags: 100gr Quark, 5 gesalzene Cräcker
Abends: 2 heiße Würstchen oder 2 Scheiben Schinken, 100gr Brokkoli, 50gr Möhren, 1 Banane, 1 kleiner Becher Vanilleeis

3. Tag

Morgens: Schwarzer Kaffee oder Tee, 5 gesalzene Cräcker, 1 Scheibe Cheddarkäse, 1 kleiner Apfel
Mittags: 1 hartgekochtes Ei, 1 Scheibe Toastbrot
Abends: 100gr Thunfisch, 100gr Mais oder Erbsen, 100gr Blumenkohl, 1 kleine Honig-Melone, 1 kleiner Becher Vanilleeis

Bild: © Yanik Chauvin – Fotolia.com

19 comments on «3 Tages Diät – bis zu 5 Kilos weniger»

  1. Riccardo Jenner sagt:

    Sehr geehrte Redakteure und Redakteurinnin,

    das Versprechen 5kg in 3 Tagen abzunehmen ist so sagenhaft unsinnig, dass es schon an erschreckende Naivität grenzen würde, wenn es jemand ernst nehmen würde. 1 Gramm Fett hat einen Brennwert von 9,1 kcal. Folglich haben 3kg Fett einen Brennwert von 45500 kcal! Um also in 3 Tagen 5 kcal abzunehmen müsste man jeden Tag ein Energiedefizit von mehr als 15000 kcal haben. Das entspräche etwa einer schweren Tour de Francé Etappe in Renntempo ohne auch nur ein Gramm Nahrung zu sich zu nehmen! Das dies unmöglich ist, weil der Fettstoffwechsel dafür einfach zu träge ist, dürfte wohl als evident angesehen werden.

    Aber was soll’s, Webspace ist ja genug vorhanden, also verbreiten sie ruhig weiter solchen Unfug.

    Mit freundlichen Grüßen
    Riccardo Jenner

  2. catschii sagt:

    sg. Riccardo Jenner

    Ich kann Ihnen nur aus meiner Erfahrung berichten(ich nahm 2,6kg also rund 3kg ab) das es durchaus möglich ist eine Menge kg Gewicht in 3 Tagen abzunehmen. Dazu möchte ich Ihnen aber vorher noch sagen, dass unterschiedliche Fette auch unterschiedliche viele kcal haben und auch unterschiedlich verbrannt wird. Wie z.B : als Sie in Ihrem Kommentar erwähnten, dass 1 Gramm Fett 9,1 kcal hat, meinten Sie sicher bearbeitetes Schweinefett. Aber im Gegensatz zu Tierischen Fetten, hat 1g pflanzliches Fett bedeutlich weniger, nähmlich nur 7,9 kcal. Genauso ist auch das menschliche Fett anders.1g hat ca.8,0 kcal.Dazu kommt auch noch der menschliche Stoffwechsel genauso wie alle anderen Dinge ist auch dieser bei Mensch zu Mensch verschieden. Jeder verarbeitet Fett anders . Deshalb sind 5kg anzunehmen auch kein Versprechen sondern eine Angabe. Und es steht auch nicht wörtlich, dass jeder in drei Tagen sicher 5kg abnimmt .
    Beschrieben ist das man in drei Tagen 3 – 5 kg abnehmen KANN.

    In einer Sache muss ich ihnen Recht geben. 5kg in drei Tagen wird bei dieser Diät sicher keiner abnehmen. Da wurde deutlich übertrieben!!

    Mit freundlichen Grüßen
    Catschi Pfluegl

  3. Dennis sagt:

    Beim Gewichtsverlust handelt es sich größtenteils auch nur um Wasser, also beruhigt euch 😉

  4. Peter sagt:

    Also so schnell Gewicht verlieren ist immer so eine Sache, meistens ists ja wie Dennis schon sagte hauptsächlich Wasser, allerdings wenn man diesen Plan länger durchzieht kann ich mir durchaus vorstellen, dass sich das etwas bringt 🙂

  5. Juliano sagt:

    Erstmal hallo , ich bin 14 jahre alt 165 cm groß und 65 kilo schwer Ich bin schon den ganzen Tag im Internet am Surfen um zu schauen was die beste Diät wäre ich hab viele dämliche Diäten gelesen aber die hier war die dümmste. Ich meine erdnussbutter ???!!! Ich hoffe einfach nur das ich abnehme denn ich werde in der Schule geärgert Ich hab einfach nicht das durch halte vermögen Falls ihr ein paar Tipps habt dann schreibt mir hier. LG. Euer juliano

  6. Anja Fuhrmann sagt:

    Eigentlich möchte ich gar nichts zu dem Artikel sagen, sondern mich nur an den Herrn Riccardo Jenner wenden. Er soll dich doch bitte mal bei mir melden, da ich keine Nummer mehr von ihm habe und ihn nirgends erreichen kann. Wenn er will, findet er mich leicht.

    Mit vielen Grüßen
    Anja Fuhrmann

  7. abgenommen sagt:

    Hallo Leute, ich mache diese Diät nun die vierte Woche, das Prinzip dieser Diät funktioniert auf einem Chemischen Prozess, deshalb auch das Vanillie Eis jeden Abend.

    Ich hatte vor 3,5 Wochen 102KG bei 1,81m Größe (männlich, kräftig gebaut), und habe mit dieser Diät in 3 Tagen 4,5 KG abgenommen, wenn Sie 1,81m groß sind und bei Diät Antritt 85KG wiegen werden Sie natürlich nicht den selben Erfolg haben denn zum Großteil hilft auch das FDH – friss die Hälfte was man ja unter Tags macht. Bei einem Büro Job ist das super unter der Woche – MO bis DO, man fühlt sich besser, ist nicht über essen, schläft meiner Meinung nach besser und steht auch noch besser auf?

    Ich kenne mitlerweile 15 Personen welche die selben Erfolge erzielen wie ich.
    Nach den 3 Tagen sollte man trotzdem weiterhin auf seine Nahrung achten, wenn man gleich zum MC D rennt ist klar das man den jojo Effekt sofort spürt 🙂

    Diäten usw. gibt es viele, meiner Meinung nach sollte man etwas machen von dem man zu 100% überzeugt ist und daran festhalten, dann klappt es mit dieser Diät wie auch mit einer anderen…. viel Spaß & Erfolg

  8. harun sagt:

    Hey leute,
    ich habe diese diät auch gemacht und wie versproche auch abgenommen.
    Ein kleiner tipp dazu viel sport treiben 😉

  9. dilan sagt:

    Ich find es toll das es diese diät gibt ich fang auch morgen an:-)

  10. Dian sagt:

    Können auch frauen diese diät machen

  11. sonja sagt:

    ich starte diese diat heute wer will mit machen

  12. sonja sagt:

    hast du es geschafft dilan und was hast abgenommen

  13. Merlea sagt:

    Ich habe sie gemacht auch nur 3 Tage und habe ganze 5.1 kg abgenommen

  14. nesli sagt:

    Hallo,

    ich würde diese Diät auch gerne machen, können das denn Frauen auch machen und könnte ich es länger als drei tage machen also ab dem4.Tag wieder das Essen was ich am 1.Tag gegessen habe?

    LG

    Nesli

  15. Yeah ich bin Dünn sagt:

    Hi,
    ich möchte diese Diät ausprobieren und wollte fragen ob man alles nehmen muss oder ob man z.b auch Bohnen oder thunfisch weglassen kann ?
    Freue mich auf Anworten

  16. Lili sagt:

    Hallo leute,also ich wollte nur sagen ich mach die diät zum 2 mal und die bringt wirklich was,habe jedes mal abgenommen einmal 3kg das zweitemal 3,5 also besonders gut vor dem urlaub.ich setz noch paar tage drauf!

  17. falsia sagt:

    2. Tag, Heute Morgen war ich 900gr. leichter, bin gespannt was die Waage Morgen zeigt! Zum Abendessen darf ich zwei Würstchen essen, zwei ganze? habt ihr zwei ganze Würstchen gegessen oder zwei Scheibe Schinken? Danke

  18. Katy sagt:

    wieviel Eis also Gramm darf man denn essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.