ÄSTHETIK-KA – Messe für ästhetische Medizin, Schönheit und Wohlbefinden

aesthetik_kaÄSTHETIK-KA – Messe für ästhetische Medizin, Schönheit und Wohlbefinden

Von Hautscreening über Sehfehlerbehandlung bis zur Schönheits-OP/Themen der Messe für ästhetische Medizin, Schönheit und Wohlbefinden

• Termin: 25. bis 27. September 2009
• Ort: Messe Karlsruhe, Messeallee 1, 76287 Rheinstetten

„Schönheit möglich machen“ lautet die Devise der zweiten ÄSTHETIKKA – Messe für ästhetische Medizin, Schönheit und Wohlbefinden. Experten aus Medizin und Beauty informieren von 25. bis 27. September über aktuelle Methoden und Anwendungen in den Bereichen ästhetische Chirurgie, Zahngesundheit, Sehfehlerbehandlung und Kosmetik. Die Messe deckt das gesamte Spektrum der aktuellen Schönheitsthemen ab: Anti-Aging-Behandlungen, Zahn- Bleaching, medizinische Hautpflege, Sehfehlerbehandlung mittels Laser, chirurgische Eingriffe, aktuelle Kosmetiktrends und vieles mehr. Dabei steht vor allem die qualifizierte Beratung für den Verbraucher im Vordergrund.

Als Besucher angesprochen sind sowohl Endverbraucher als auch Fachbesucher. Die ÄSTHETIK-KA findet bereits zum 2. Mal parallel zur preventiKA, der Messe für Gesundheit und Prävention in der Messe Karlsruhe statt.

Thema: Ästhetisch-plastische Chirurgie
Wer sich zum Beispiel einmal umfassend und unverbindlich zum Thema plastisch-ästhetische Chirurgie beraten lassen möchte, findet auf der ÄSTHETIK-KA fachmännischen Rat. Egal ob Nasenkorrektur, Gesichtslifting, Lidstraffung, Fettabsaugung oder Brustoperation.

Antworten auf ihre Fragen, erhalten die Besucher der ÄSTHETIK-KA zu diesem Thema etwa von Dr. Jürgen Herrmann Reus vom Karlsruher Zentrum für Plastische Chirurgie.

Thema: Augen und Sehfehlerbehandlungen
Besonders interessant ist für viele Menschen das Thema der Sehfehlerbehandlung. Immer mehr Menschen möchten auf ihre Brille oder Kontaktlinsen verzichten und ihre Sehschwäche (Kurz- und Weitsichtigkeit) mittels Laser-Behandlung wieder aufheben. Dr. med. Peter Höh, Arzt für Augenheilkunde, sagte nach der ÄSTHETIK-KA 2008: „Es bestand ein riesiges Interesse an Behandlungen rund ums Auge, wie z. B. Sehfehlerbehandlung mittels Laser oder Ästhetischer Lidchirurgie. Aber auch Kopfschmerz- und Migränebehandlungen über die Augen waren Publikumsmagnete, weshalb wir 2009 wieder dabei sein werden.“

Thema: Zahngesundheit
Strahlend weiße Zähne gehören heutzutage für viele ganz selbstverständlich zu einem guten und gesunden Aussehen dazu. Doch die Zähne verfärben sich durch Rauchen, viele Lebensmittel wie Kaffee und Tee oder durch Krankheiten im Laufe der Zeit bei vielen Menschen. Deshalb ziehen immer mehr ein Bleaching (Bleichen) der Zähne in Erwägung. Worauf es dabei ankommt, für wen es sich eignet und mit welchen Kosten zu rechnen ist, das erklären Experten auf der ÄSTHETIK-KA.

„Das Interesse der Besucher an neuen innovativen Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der Zahnheilkunde wie kosmetische Korrekturen, metallfreie Versorgungskonzepte und Implantologie war sehr groß. Wir konnten viel Licht ins Dunkel der Zahnmedizin bringen“, stellte Dr. Torsten Kamm, Zahngesundheit Baden-Baden, nach der ÄSTHETIK-KA 2009 fest. Der Mediziner wird auch 2009 den Besuchern Rede und Antwort stehen.

Thema: Haut und Vorsorge
Darüber Hinaus geht es auf der ÄSTHETIK-KA auch um präventive und gesundheitserhaltende Maßnahmen. Etwa bei der Vorsorge von Hautkrebs. Wer Leberflecken und einen hellen Hautteint hat, kann sich bei einem Dermatologen einem Hautscreening unterziehen. Dabei wird der aktuelle Zustand der Haut aufgenommen. Veränderungen des Hautbilds kann der Arzt dann anhand des Screenings zu einem späteren Zeitpunkt schnell und einfach feststellen. Ein großes Thema im Bereich der Haut ist die Behandlung von Falten und anderen Zeichen der Hautalterung. Von kosmetischen Behandlungen über das Spritzen von diversen Wirkstoffen bis hin zum operativen Eingriff – über aktuelle Methoden und Behandlungen informieren Dermatologen und Fachkosmetikerinnen.

Weitere Informationen: www.aesthetik-ka.de
Weitere Informationen zur preventiKA: www.preventika.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.