Akupunktur hilft

akupunkturnadelnDurch die Nadeln der Akupunktur werden die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisiert.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ich meinen Heuschnupfen mittels Akupunktur erfolgreich behandelt habe. Nach nur wenigen Sitzungen war ich beschwerdefrei und der Erfolg hält weiterhin an. Doch wie findet man einen guten Arzt, der auch wirklich gut ist ?

Um sich „Akupunktur-Arzt/Ärztin“ zu nennen, ist eine spezielle Zusatzausbildung erforderlich. Für eine Grundausbildung sind insgesamt 200 Stunden Theorie- und Praxiskurse sowie eine Prüfung bei der jeweiligen Landesärztekammer notwendig. Ein weiteres Diplom kann nach zusätzlichen 150 Fortbildungstunden erworben werden. Viele Ärzte/Ärztinnen erwerben darüber hinaus praktische Erfahrungen und Kenntnisse in China.

Akupunktur hilft bei sehr vielen Erkrankungen, hier ein kleiner Auszug:

  • Akute und chronische Schmerzen, wie Kopfschmerzen,Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Erkrankungen des Bewegungssystems
  • Neurologische Krankheiten, wie Migräne,Facialisparese (Gesichtslähmung)
  • Erkrankungen der Atemwege, wie z.B.: Asthma, Heuschnupfen, Bronchitis
  • Vegetative Störungen, wie Schlaflosigkeit, Erschöpfungssyndrom, innere Unruhe
  • Erkrankungen des Verdauungssystems:  Magen-Darm-Störungen, Magengeschwüre, Verstopfung
  • Hals-, Nasen-, Ohren- und Augenkrankheiten
  • Hautkrankheiten, wie Neurodermitis, Ekzeme, Akne, schlecht heilende Wunden
  • Allergien, wie Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergien, Sonnenallergie

Ein interessantes Faltblatt: (2 Seiten) http://www.special-akupunktur.de/akupunktur/media/daaam_akupunktur_allg.pdf

One comment on “Akupunktur hilft

  1. Wie Sie alle wissen, dass Sonnenallergien so oft wie eine Bagatelle abgetan werden. Aber sie reduzieren nicht nur die Lebensqualität und die Macht von Millionen von Menschen und ihren Familien, sondern auch gehen extrem teuer. Aber nicht mehr. Nun ist diese Website hat eine große Reiseführer, der Ihnen von Ihrem Sonnenallergie Probleme erspart eingeführt. Sie sollten es versuchen. sonnenallergie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.