Schönheits-Schlaf für Männer: Nicht nur die Nachtcreme, auch die Schlafdauer lässt uns erholter aufwachen

Anti Aging Creme – Schön im Schlaf?

Schönheits-Schlaf für Männer: Nicht nur die Nachtcreme, auch die Schlafdauer lässt uns erholter aufwachenAm Abend mit tiefen Sorgenfalten einschlafen und morgens nach dem Aufwachen um 10 Jahre jünger aussehen – geht das überhaupt? Wenn man der Kosmetik-Industrie Glaube schenken darf, ist das selbstverständlich mit den entsprechend hochpreisigen Kosmetika längst möglich. Doch das würde grundsätzlich der Natur wiedersprechen – denn auch wenn wir es uns sehnlichst wünschen: Wir werden nun einmal von Sekunde zu Sekunde immer älter – und nicht jünger. Dennoch: Eine gute Hautpflege kann über Nacht helfen, um unsere Gesichtshaut zu regenerieren und zu pflegen.


Anti Aging Nachtcreme: Nicht jünger, aber gepflegter

Tagsüber steht unsere Haut vor ihrer wichtigsten Herausforderung: Das Abwehren! Freie Radikale, UV-Strahlung und Smog machen unserem größten Organ ganz schön zu schaffen. Erst in der Nacht kommt unsere Haut – genauso wie unser Körper und unser Kopf – endlich zur Ruhe und kann ihre Energien aktivieren, um die tagsüber entstandenen Schäden wieder zu reparieren. Verschiedene Cremes können uns dabei unterstützen, Feuchtigkeit spenden und uns noch ein wenig Extra-Pflege über Nacht schenken.

Schöner älter werden: Anti Aging-Pflege ist wichtig

Auch wenn der Alterungsprozess nicht aufzuhalten ist, können wir doch mit einigen wertvollen Kosmetika dazu beitragen, dass wir dabei weiterhin gut aussehen. Die Bedürfnisse unserer Haut ändern sich mit der Zunahme unserer Lebensjahre – ein 20-Jähriger benötigt eine vollkommen andere Hautpflege als ein 40-jähriger Mann. Was in jeder Lebensphase jedoch nicht fehlen sollte sind ein guter UV-Schutz am Tag sowie die Abwehr von freien Radikalen durch Ernährung und Pflegeprodukte. In der Nacht sollte unsere Haut dafür mit einer passenden Creme gepflegt werden.

Foto: Marco Barnebeck / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.