Anti Aging mit Radiage

male_modelRadiage™ ist eine der neuesten Methoden zur schonenden Faltenglättung. Das neue Verfahren gegen Falten funktioniert im Prinzip wie das  Thermalifting.

Thermage, Radiage und Medical Needling stimulieren das Unterhautgewebe und regen es zu einer Neubildung von Kollagen, dem wichtigen Baustein für ein festes Bindegewebe, an. Sie wirken nicht nur gegen Falten im Gesicht, sondern können z.B. auch gegen Schlupflider, zur Glättung der Haut an Armen, Beinen und Bauch, gegen Schwangerschaftsstreifen, Cellulite oder Narben
eingesetzt werden.

Es ist kein Laser. Es ist ein patentiertes Radio-Frequenz-System. Ein spezielles Kühl-Gel kühlt die Oberfläche der Haut  während die Energie der Radiofrequenz das Bindegewebe unter der Haut sanft erhitzt. Dieses bewirkt ein Zusammenziehen und Straffen des Kollagens. Die Behandlung wird ambulant durchgeführt und erfordert praktisch keine Abheilung. Es gibt praktisch keine Abheilungszeit, wie es sonst nach kosmetischen Operationen der Fall ist.

Sie können alle Aktivitäten sofort wieder aufnehmen. Leichte Rötungen sind meistens kürzer als eine Stunde, nie länger als 1 Tag, sichtbar. Der volle Effekt der Behandlung entwickelt sich über einige Monate nach der Behandlung und hält ein bis drei Jahre an.

Wie viele Radiage™ Behandlungen sind notwendig?
Je nach gewünschtem Ergebnis sind ca. 2 – 3 Behandlungen im Abstand von  2 – 4 Wochen notwendig.

Was kostet mich eine Behandlung?
Mit einem Preis ab etwa 180 Euro pro Sitzung ist Radiage deutlich günstiger als das Thermalifting.

Mehr Infos www.drborissommer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.