Jünger aussehen mit Elektro-Stimulation? Anti Aging - Bei den ersten Falten setzen einige Männer auf ein Face-Lifting

Anti Aging News: Ein natürliches Gesichts-Lifting?

Jünger aussehen mit Elektro-Stimulation? Anti Aging - Bei den ersten Falten setzen einige Männer auf ein Face-LiftingGeht das: Hautstraffung, ohne sich unters Messer legen zu müssen? Slendertone sagt ja und bringt ein neues Produkt auf den Markt: Mittels elektrischer Stimulation soll es möglich sein, die Gesichtshaut wieder straffer, jugendlicher und frischer aussehen zu lassen – auch die Durchblutung soll durch die neue Methode verbessert werden, wie Studien bewiesen haben sollen, die von Slendertone selbst in Kooperation mit der Universität Galway durchgeführt wurden. Demnach soll es bereits gereicht haben, fünfmal wöchentlich für je 20 Minuten die Gesichtsmuskulatur mit elektrischen Impulsen zu stimulieren.


Wirkliche Innovation oder nur leeres Versprechen?

Die Argumentation von Slendertone ist zumindest schlüssig: Im Lauf des Lebens verändert sich unter Körper immer wieder enorm. Vom Laufen-Lernen über große körperliche Veränderungen in der Pubertät bis hin zu den Wechseljahren durchlaufen wir immer wieder neue Phasen, auch unsere Muskulatur entwickelt sich immer wieder neu. Ab dem 25. Lebensjahr würde diese jedoch merklich erschlaffen, was dann vor allem im Gesicht zu sehen sei, wo die Muskeln direkt unter der Haut sitzen würden. Die elektrischen Impulse sollen die Muskulatur nun also anregen und das Muskelvolumen sowie wie Lachmuskulatur verstärken.

Unsere Tipps für ein wirklich natürliches „Face-Lift“

Wir selbst haben das Produkt nicht ausprobiert, kennen aber ein paar simple Methoden, mit denen ein junges Aussehen lange Zeit erhalten bleiben kann – ohne Extra-Kosten: Um die Lachmuskulatur fit zu halten, reicht beispielsweise ein gesunder Humor vollkommen aus – wer regelmäßig lacht, ist nicht nur jünger, sondern bewahrt sich auch eine frische Ausstrahlung. Um die Durchblutung am Laufen zu halten, sind Wechselduschen, gesunde Ernährung und viel Bewegung eine gute Idee. Und: Wer ausreichend schläft, profitiert ebenfalls – der Testosteron-Haushalt bleibt stabil und man sieht deutlich besser aus. Auch Granatapfelsaft schützt uns vor freien Radikalen, die uns sonst schneller altern lassen.

Foto: schemmi / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.