Attraktive Kurzreisen im Oldtimer durch Süditalien

Während der Winter in unseren Breiten sämtlichen Hoffnungen trotzt, hält Meridianosedici in Süditalien schon längst die idealen Frühlingsträume bereit:

Unterwegs am Steuer herrlicher britischer Oldtimer oder im Sattel der Vespa aus den 60er Jahren bietet das Reiseprogramm 2011 wieder eine weite Palette.

Wählen kann man zwischen dem verzauberten Cilento, dem unentdeckten Kalabrien oder dem orientalisch anmutenden Apulien, aber auch Traumziele wie die Amalfiküste und die Faszination der Ewigen Stadt Rom sind auf dem Programm.

Dabei steht die hochglanzpolierte Flotte von Meridianosedici in diesem Jahr sogar schon vor Ostern am Start und erwartet die ersten Sonnenhungrigen. Die flotten Spider bestechen durch ihr edles Aussehen, das bei der Restaurierung stets bis ins kleinste Detail perfektioniert wird, so dass man den kleinen Sportwagen nahezu wie einen Salon wahrnimmt.

Wichtig ist: Die Fahrten werden weder durch lästiges Kartensuchen noch Tankstopps gestört, ein Team kümmert sich um alles und der Gast darf einfach den Zündschlüssel drehen und genießen.

Als besondere Variante für kleinere Budgets oder Zeitknappheit gibt es nun auch Kurzreisen über vier Tage: eine davon führt ins versteckte Hinterland des Cilento, wo die Reisenden in einem über den Tälern thronenden Palazzo residieren, die andere geleitet ins landschaftlich überwältigende Kalabrien.

Ein lebendiges und unvergessliches Erlebnis mit Orten, wo die Uhren noch etwas langsamer ticken – das ist die perfekte Formel zum Abschalten. Sie wird optimal unterstrichen von einem reichhaltigen Genussprogramm mit großem Komfort, exzellentem Service und ausgeprägten kulinarischen Akzenten, und so verlässt man Italien nach nur wenigen Tagen nicht bloß als Oldtimer-Fan, sondern auch als Gourmet-Insider.

Oldtimerreisen im klassischen Triumph Cabrio oder auf der Vespa der 60er Jahre

21. April – 29. Oktober 2011

Informationen: www.meridianosedici.de

Anfragen: meridianosedici@meridianosedici.de oder 030 21232681

Inklusive Übernachtungen, Oldtimerfahrten, Gourmetmahlzeiten, Travel Consultant und Flughafentransfers ab €  1385.

One comment on “Attraktive Kurzreisen im Oldtimer durch Süditalien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.