Bern bei Nacht | © panthermedia.net / devteev

Ausgehtipps in Bern: Die schönsten Restaurants

Bern ist zwar die Hauptstadt der Schweiz, aber als Touristenstadt wurde sie lange Zeit weniger wahrgenommen. Dabei entwickelt sich Bern als viertgrößte Stadt der Schweiz immer mehr zu einem echten Geheimtipp für Urlauber und Städtereisende. Dafür spricht sowohl die gute Erreichbarkeit mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln als auch die zentrale Lage. Und Bern hat wirklich viel zu bieten: Von traditioneller Baukunst, zeitgenössischer Architektur bis hin zu einer bunten Gastronomiewelt kann man Bern mit allen Sinnen erleben. Wir stellen euch hier unsere drei Top-Favoriten der schönsten Restaurants in Bern vor.

Bern mit allen Sinnen erleben und genießen

Vom Zentrum Paul Klee bis hin zum Shoppingcenter Westside vom Stararchitekten Daniel Libeskind – Bern hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, die garantiert immer eine Reise Wert sind. Ob als Kurztrip mit der Freundin oder als Städtetrip für neue kulturelle Entdeckungsreisen – als Mann kann man in Bern eine Menge erleben.

Und was bietet sich wohl mehr nach einem Tag voller neuer Eindrücke von Erlebnisse an, als sich abends ganz entspannt kulinarisch verwöhnen zu lassen? Für alle Feinschmecker und Freunde des guten Geschmacks stellen wir hier euch drei der besten Restaurants in Bern vor, in denen jeder Mann mit seiner Begleitung ganz sicher einen unvergesslichen Abend erleben wird. Professionelle Escort Agenturen in Bern arrangieren ganz diskret Dates mit charmanten Damen. Dadurch lässt sich das kulinarische Erlebnis romantisch genießen.

Restaurant Meridiano – Der mediterrane Himmel über Bern

Mediterrane Küche in den Alpen – das Restaurant Meridiano kann man tatsächlich als Himmel unter den Sterne-Restaurants bezeichnen. Bei einem ausgezeichneten Gourmet-Menu lässt es sich mit seinen Lieben hier herrlich die Aussicht über Bern auf der Panorama-Terrasse genießen.

Wer nach so einem stilvollen Abendessen noch nicht nach Hause möchte, kann den Abend durch den Besuch des angrenzenden Casinos zu einem echten Highlight werden lassen und einen einen Hauch von Las Vegas genießen. So wird ein Abend mit der Liebsten oder Freunden ganz sicher zu einem Abend, der nicht so schnell in Vergessenheit gerät.

Restaurant Schöngrün – Traditionelle Küche neu interpretiert

Sterne-Kueche in Bern | © panthermedia.net / revalent

Sterne-Kueche in Bern | © panthermedia.net / revalent

 

Das Sterne-Restaurant Schöngrün liegt in unmittelbarer Nähe vom Zentrum Paul Klee und besticht durch einen unverwechselbaren Glaspavillon, in dem sich kulinarische Genüsse auf besonders stilvolle Art genießen lassen. Das Konzept der Küche sind traditionelle Gerichte, in denen insbesondere seltene Lebensmittel eingesetzt und so wieder zu einem ganz neue kulinarischen Leben erweckt werden.

Zugehörig zum Restaurant Schöngrün mit dem gehobenen Gourmetrestaurant ist das Bistro, das vor allem tagsüber gerne besucht wird. Hier finden Gäste vor allem schnelle und einfach Gerichte mit den Zutaten der Saison.

Restaurant Lorenzini – Toskanische Spezialitäten seit 1973

Seit den 70er Jahren gehört das Lorenzini in der Hotelgasse 10 zur Top-Adresse und Anlaufstelle für Künstler und Studenten – denn dieses italienische Feinschmecker-Restaurant verfügt über ein gemütliches und zugleich stilvolles Ambiente. Hausgemachte Pizza, Pasta und weitere italienische – vor allem toskanische – Spezialitäten stehen bei diesem Sterne-Restaurant auf der Tagesordnung und ziehen Feinschmecker aus allen Richtungen immer wieder an.

Neben dem Lorenzini befindet sich der Club Du Theatre – eine Lounge, die nicht nur durch die wunderschöne und einzigartige Architektur besticht, sondern tatsächlich zu einem der schönsten Clubs der Schweiz zählt.

Fazit

Statistik: Beliebteste Aktivitäten während eines Städtetrips der Deutschen im Jahr 2016 | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Wer beim Gedanken an die Schweiz eher ans Sonnenbaden in Genf oder an den klassischen Skiurlaub in den Alpen denkt, hat Bern noch nicht kennengelernt. Die Hauptstadt der Schweiz bietet Touristen so viele attraktive Sehenswürdigkeiten und Ausgehmöglichkeiten, dass so manchem Urlauber ein Wochenende vermutlich noch nicht mal ausreicht.

Fest steht jedenfalls: Wer einmal Bern mit seinen bunten und vielfältigen Facetten kennengelernt hat, kommt ganz sicher immer wieder. Denn diese Stadt hat einfach Charme, Flair und besticht durch eine außergewöhnliche Weltoffenheit. Ganz gleich, ob als romantisches Wochenende oder einfach nur für einen unvergesslichen Abend zu zweit – Bern mit seinen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Hochgenüssen bleibt einfach in Erinnerung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.