Wellness auf Bali: tropische Entspannung

Bali: mit der Liebsten entspannen

Wer noch auf der Suche nach einem schönen Reiseziel für den jährlichen Pärchenurlaub ist, könnte mit Bali genau richtig liegen. Die Insel im indischen Ozean ist berühmt für ihre traumhaften Strände, Tauchspots und Wellnessangebote. Besonders die hochklassigen Luxusresorts laden zum gemeinsamen Entspannen ein. Also überraschen Sie ihre Liebste mit einer Reise, bei der sie beide den Alltagsstress vergessen können.

Wellness auf Bali: tropische Entspannung

Wellness auf Bali: tropische Entspannung

 

Bali: Luxus und Relaxen

Bali ist der Wellness-Hotspot der Welt, denn einige der besten Spas befinden sich auf der indonesischen Halbinsel. Schon vor ca. 50 Jahren ließen sich hier westliche Massagetherapeuten ausbilden und auch heute gelten die Wellnessangebote auf Bali als das Nonplusultra der Wohlfühlbranche. Denn schon alleine durch die atemberaubende tropische Landschaft entfaltet eine Ayurveda-Behandlung hier eine ganz andere Wirkung als im tristen Spa in Deutschland.  Die Tourismusindustrie auf Bali hat natürlich diesen Trend erkannt und bietet immer mehr exklusive Designhotels an, die sich auf Wellness spezialisiert haben. Im Gegensatz zu den überlaufenen Stränden der Balearen oder Kanaren können Pärchen auf Bali ihre Zweisamkeit in Ruhe genießen. Und vielleicht stolpern sie auch über den ein oder andern Prominenten, die, wie aktuell Mila Kunis und Ashton Kutcher im Liebesurlaub sind.

 

Tauchen und Tempel

Neben Spa, Wellness und Co. bietet Bali auch noch einiges mehr. So befinden sich auf der indonesischen Insel besonders schöne Tauchplätze, die dazu einladen mit der Liebsten die Unterwasserwelt zu erkunden. Wer etwas von der indonesischen Kultur sehen möchte, sollte ein paar der berühmten Tempel  besichtigen. Die große Auswahl an beeindruckenden Tempeln hat Bali auch den Beinahmen Insel der 1000 Tempel eingebracht. Ein Muss ist auf jeden Fall die Besichtigung des Pura Besakih, des Muttertempels, der die wichtigste hinduistische  Tempelanlage Indonesiens ist. Atemberaubend ist auch der Anblick des Pura Tanah Lot, der ganz aus Vulkangestein erbaut wurde und am Strand der Südküste Balis liegt. Bei Flut wird die Anlage komplett umspült und bietet einem ein besonderes Naturschauspiel. Wer sich also für eine Pärchenreise nach Bali entscheidet liegt genau richtig, denn die exotische Insel bietet dem Urlauber atemberaubende Natur, Ruhe, Entspannung und eine gehörige Portion Wellness.

Bild: GFranz /shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.