Brigitte-Diät und FRoSTA

frosta_wildlachsDie Brigitte Diät gibt es schon 20 Jahre lang, sie ist gesund und hilft einfach abznehmen. Die Rezpte bestehen aus viel frischem Gemüse, Obst und kalorienarmen Fleisch und Fisch. Doch manchmal ist Mann oder Frau im Beruf angespannt oder hat einfach viel um die Ohren. und komm tnicht dazu alle Zutaten frisch einzukaufen.

Seit letztem Jahr kann man nun auf Frosta Gerichte zurückgreifen. FRoSTA-Produkte passen mit ihrem Reinheitsgebot perfekt zu der Ernährungsphilosophie der Brigitte Diät. Frosta entwickelte gemeinsam mit Brigitte einige Gerichte, die sich optimal in den ausgewogenen Speiseplan der Brigitte-Diät einfügen, fantastisch schmecken und außerdem auch noch schnell zubereitet sind.

Je nach der Zusammensetzung des Produktes entspricht entweder ein halber (250g) oder ein ganzer (500g) FRoSTA- Beutel oder eine Gourmet Mahlzeit (350g) einer Brigitte-Diät Portion. Bei einigen Gerichten wird bei der Zubereitung Milch oder Fett zugegeben, dies wird aber in den angegebenen Werten für Fett und Kalorien pro Portion bereits eingerechnet.

Zum Beispiel: Tagliatelle Wildlachs

Frisch tiefgefrorene Pasta, zarte Wildlachs-Filetstücke und gelbe Karotten in einer raffinierten Sauce, verfeinert mit Crème fraîche und Dill. Der Wildlachs stammt aus einer Fischerei, die entsprechend des Marine Stewardship Council (MSC) für eine gut geführte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde.

Mehr Infos unter:

One comment on “Brigitte-Diät und FRoSTA

  1. Tabea sagt:

    Ich bin seit vielen Jahren ein großer Fan aller Frosta-Produkte und freue mich unheimlich zu hören, dass sich die Gerichte dieser Firma steigender Beliebtheit erfreuen! Meiner Meinung nach ist Frosta einer der absolut besten Anbieter für Fertiggerichte. Immerhin ist es auch die einzige Firma, die freiwillig die Lebensmittelampel auf Ihre Produkte aufdruckt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.