Champagne Lanson – Pretty in pink zum Valentinstag

valentinstag_champusAm 14. Februar ist Valentinstag und jeder Mann weiß: Kleine Überraschungen der Liebe bedeuten einer Frau viel. Rechtzeitig zum Tag der Verliebten legt Champagne Lanson seinen sinnlichen Rosé Label in der erfolgreichen „Pink Edition“ neu auf – eine stylische, pinkfarbene Flasche, die in limitierter Auflage im Handel erhältlich ist.



Schon Blaise Pascal, französischer Literat und Philosoph des 17. Jahrhunderts wusste: „Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean an Wissen und Verstand.“

Und ein edler „Tropfen“ Champagne Lanson ist das perfekte Geschenk, um das Herz der Liebsten zu erobern und romantische Momente der Zweisamkeit zu schaffen.

Erstmals gefeiert wurde der Tag der Liebenden vermutlich in England, dort macht man sich bereits seit dem 15. Jahrhundert Geschenke und schreibt Gedichte. Seit den 50’er Jahren ist der Tag auch in Deutschland etabliert und mittlerweile sogar in China oder Japan Tradition. An keinem anderen Tag werden Frauen weltweit mit mehr Liebesbeweisen überrascht als an diesem Tag.



Champagne Lanson stammt aus dem 1760 gegründeten Champagnerhaus Lanson und gehört weltweit zu den fünf Grandes Marques. Seine majestätische Anmutung spiegelt sich auch in seinem Kundenkreis wider: das englische Königshaus sowie das Fürstentum Monaco genießen diesen edlen Champagner.

Das Haus Lanson blickt auf eine über 50-jährige Erfahrung in der Rosé-Herstellung zurück. Lanson Rosé Label gehört mit seiner von lachsfarbenen Lichtern durchwobenen Farbe und seinem besonders fruchtig-frischen Aroma zu den gefragtesten und meistgetrunkenen Champagnern der Welt. Das Magazin „Weinwirtschaft“ zeichnete Lanson Rosé Label 2008 als besten Rosé Champagner aus.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.