Outfit fuer eine Maennerabend mit Stil | © panthermedia.net / Andrey Kiselev

Ein Männerabend mit Stil – ab ins Casino

Das Studium ist längst beendet und mittlerweile ist Deine Freundin bei Dir eingezogen oder Du hast sogar eine Familie gegründet und vielleicht ein Eigenheim gebaut? In solchen Lebensphasen ist der Männerabend mit Deinen besten Kumpels möglicherweise auf der Strecke geblieben. Dabei ist aus psychologischer Sicht ein Männerabend wichtig für Männer, denn er dient der Identitätsfindung und Selbstvergewisserung und auch dem testen des eigenen Marktwertes. Wir zeigen Dir heute, wie Du einen coolen Männerabend mit Deinen Freunden gestalten kannst – damit Du es mal so richtig krachen lassen kannst.

Ein Abend nur mit den Jungs – lang ist’s her

Ein Abend mit guten Freunden ist wichtig | © panthermedia.net / gstockstudio

Ein Abend mit guten Freunden ist wichtig | © panthermedia.net / gstockstudio

 

Ganz sicher ist es schön, viel gemeinsame Zeit mit Deiner Partnerin zu verbringen, aber ebenso wichtig für eine Beziehung sind auch Abende, an denen Männer mit ihren Jungs einfach nur ganz unter sich sein dürfen. Doch gerade in langjährigen Beziehungen oder mit steigendem Lebensalter nehmen diese Abende oftmals ab. Vielleicht gibt es zwischen durch noch den einen oder anderen Junggesellenabschied – aber so ein richtiger Männerabend mit genau den Kumpels, die man um sich haben und mit denen Mann Spaß haben möchte, werden immer seltener.

Das liegt zum einen oftmals am Alltagsstress, in dem es schon gar nicht so einfach ist, Familie und Job unter einem Hut zu bringen, und zum anderen möglicherweise auch an der Partnerin selbst, die so einen Männerabend vielleicht nicht so gerne sehen würde und selbst auch kein Bedürfnis nach einem Frauenabend hat. Dabei sind die Ängste der Partner, wenn es um solche Abende geht, in den meisten Fällen unbegründet. Das Gegenteil ist viel eher der Fall: Ein richtig guter Männerabend wirkt sich in der Regel positiv auf die Beziehung und die Gesundheit aus.

Ideen für Männerabende – von Action bis Stil

Roulette ist ein beliebtes Spiel im Casino | © panthermedia.net / Harald Richter

Roulette ist ein beliebtes Spiel im Casino | © panthermedia.net / Harald Richter

 

Um einen Männerabend zu gestalten, gibt es viele Ideen. Es muss nicht immer die standardmäßige Kneipentour sein – denn die fällt den meisten Männern als erstes ein, wenn es heißt: Und was machen wir jetzt? Eine Kneipentour geht natürlich immer, aber wie wäre es mal mit ein paar neuen Ideen? Gerade, wenn geplant ist, einen regelmäßigen Männerabend – zum Beispiel einmal im Monat – einzuführen, kann die Kneipentour langweilig werden und neue Ideen müssen auf den Tisch.

Ideen für einen Männerband könnten zum Beispiel heiße Rennen auf der Kartbahn oder echte Action mit Paintball sein. Richtig männlich wird es natürlich bei einem Grillabend und auch beim Treffen zum gemeinsamen Fußballgucken können Männer endlich mal völlig ungestört fachsimpeln. Aber wenn es einmal ganz stilvoll und etwas Besonderes sein soll – wie wäre es dann mit einem Abend im Casino?

Casino: Das Highlight unter den Männerabenden

Maennerabend im Casino | © panthermedia.net / Wasin Pummarin

Maennerabend im Casino | © panthermedia.net / Wasin Pummarin

 

In die Kneipe kann man immer gehen, ins Casino geht man nicht jeden Tag. Deshalb gehört ein Casino-Besuch zu den ausgefalleneren Ideen für einen Männerabend, der aber auch ein bisschen mehr Planung mit sich bringt. Denn bei einem Casino-Besuch gibt es einiges zu beachten, angefangen von der Wahl des richtige Casinos bis hin zum Dresscode. Aber dafür kann ein Casino-Besuch zu einem echten Highlight für den Männerabend und Junggesellenabschied werden, denn welcher Mann hat nicht ab und zu mal Spaß am Glücksspiel. Und wenn alles gut läuft, kann man das vielleicht gewonnene Geld in den nächsten Männerband investieren – oder alle gehen mit leeren Taschen nach Hause und haben einfach nur einen lustigen Abend gehabt.

Für die ersten Fingerübungen oder auch, um sich mit den Spielen eines echten Casinos vertraut zu machen und die Regeln kennenzulernen, gibt es die Möglichkeit, sein Glück in Online-Casinos zu probieren. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Jungs, die nach einem Casino-Besuch noch Spaß an den Spielen wie Black Jack, Roulette und Co. haben. Wichtig zu wissen: Hierbei sollte unbedingt auf sichere Online Casinos geachtet werden, die man im Gegensatz zu unseriösen Anbietern an den Merkmalen wie Kontrollen durch staatliche Aufsichtsbehörden, verschlüsselte Datenübertragung und sichere Zahlungsmöglichkeiten (zum Beispiel PayPal) erkennt.

Vorbereitung ist wichtig für einen Casino-Besuch

Dresscode fuer das Casino | © panthermedia.net / Lisa Young

Dresscode fuer das Casino | © panthermedia.net / Lisa Young

 

Für einen Männerabend im Casino gilt es also, einige Vorbereitungen zu treffen. Zuerst sollte das Casino ausgewählt werden, wo es hingehen soll. Das kann natürlich das nächste Casino in der Umgebung sein, oder auch ein ganz Bestimmtes, wo man vielleicht schon immer mal hinwollte. Je nachdem auf welches Casino die Wahl fällt ist es eventuell auch notwendig, Anreise, Rückreise und eine Übernachtungsmöglichkeit zu organisieren. Zudem muss beachtet werden, was für den Eintritt wichtig ist, um überhaupt reinzukommen – gerade bei einer langen Anreise wäre es sehr ärgerlich, wenn einer der Jungs an der Tür abgewiesen werden würde.

Das sollte bei einem Casino-Besuch beachtet werden:

 

  • Ausweis mitnehmen! In ein Casino darf man erst ab einem Alter von 18 Jahren, da Glücksspiele unter das Jugendschutzgesetz fallen. Um das Alter nachzuweisen, reicht in der Regel der Personalausweis oder auch der Führerschein. Wichtig ist, dass man sich als Person durch das Lichtbild klar nachweisen kann.
  • Dresscode: Kaum ein Casino wird Dich in Jeans und Turnschuhen hereinlassen. Deshalb ist es wichtig, sich im Vorfeld über den Dresscode des Casinos Eurer Wahl zu informieren. In der Regel wird bei dem Dresscode bei Männern ein Anzug in dunklen Tönen wie schwarz, blau oder anthrazit erwartet – dazu Hemd und Krawatte oder Fliege.
  • Genügend Bargeld mitnehmen und die Kreditkarte zu Hause lassen: In einem Casino wird das Geld gegen Chips eingetauscht, die dann an den Spieltischen eingesetzt werden. Auch wenn es in manchen Casinos möglich ist, Chips durch eine Kreditkarte zu erhalten, verleiht es möglicherweise dazu, mehr Geld auszugeben, als geplant. Wie viel Bargeld Du mitnimmst solltest Du danach richten, auf wie viel Du im Zweifel auch verzichten kannst, wenn Du verlierst.
  • Die Etikette wahren: In nahezu jedem Casino wird neben dem Dresscode sehr großer Wert auf die Etikette gelegt. Sich hier daneben zu benehmen, ist nicht drin. Benimmregeln wie Höflichkeit und ein respektvoller Umgang sowohl mit den Mitspielern als auch dem Croupier sind hier an der Tages- bzw. in diesem Fall an der Abendordnung.

Fazit

Statistik: Was vermissen Sie als Vater am meisten? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Männerabende sind für Männer wichtig, um sich vom Alltagsstress eine Auszeit nehmen. Wenn sie lange nicht mehr stattgefunden haben, sollte mit den Freunden darüber nachgedacht werden, ob sie nicht wieder regelmäßig eingeführt werden. Ein besonderes Erlebnis für so einen Abend stellt zum Beispiel der Besuch eines Casinos da – hierfür sollten allerdings einige Vorbereitungen getroffen und sich ausreichend informiert werden, damit der Besuch im Casino kein Reinfall, sondern ein echter Glücksfall wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.