Fettreduktion durch Ultraschall

Der Bauch an sich ist nicht das Problem, sondern sein Umfang…

Ob jung oder alt, arm oder reich, fast jede Frau und auch Mann träumt von einer Wunschfigur.

Seit geraumer Zeit bieten immer mehr Institute eine Utraschalltechnologie an, mit der die Fettzellen vereinfacht ausgesprochen „schmelzen“ sollen.

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Geräte, deren Anschaffungskosten und Behandlungskosten ebenfalls sehr stark variieren.

Zu den eher höherpreisigen Geräten gehört das MedContour Verfahren, das den Patienten durch den Duo-Ultrschallkopf, verbunden mit der patentierten Vakuumtechnologie maximalen Erfolg verspricht.

Ich selbst habe das Verfahren einmal selbst an mir ausprobiert und ich kann einfach nur sagen es wirkt. Nach der Behandlung, die total schmerzfrei war, waren es 2 cm weniger Bauchumfang !

Ohne Frage, das Thema Fettreduktion durch Ultraschall sollte unbedingt kritisch betrachtet werden. Wird der interessierte Nutzer aber richtig beraten und wird mit der richtigen Technik gearbeitet, können schon mit recht geringem Aufwand „kleine Wunder“ vollbracht werden.

Eine nachhaltig effektive Behandlung ist nicht zum „Schnäppchenpreis“ zu bekommen.

Deshalb steht eine ausführliche Beratung und Behandlungsplan im Vordergrund.

In Hamburg gibt es seit kurzem ein neues Studio, das sogar eine „Geld zurück Garantie“anbietet.

Mehr Infos unter: yourBody Styler, Autenrieth Tunnat GbR, Paul-Sorge-Straße 8, 22459 Hamburg

http://www.yourbodystyler.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.