Mann Fitness Sport trainieren | © panthermedia.net /Vadymvdrobot

Fitness in den eigenen vier Wänden – So machst du dein Zuhause zu deinem persönlichen Fitnessstudio

Kaum zu glauben aber wahr: laut aktuellen Recherchen und Statistiken ist Deutschland aktuell der wichtigste Fitnessmarkt in ganz Europa. Seit einigen Jahren schon machte sich der Trend zu mehr Sportlichkeit, gesunder Ernährung und Gesundheitsbewusstsein allgemein deutlich bemerkbar, der auch in diesem Jahr wieder einen neuen Höhepunkt zu finden scheint. Waren 2010 „nur“ rund 7,3 Millionen von uns in einem Fitnessstudio angemeldet, sind es im vergangenen Jahr ganze 10,6 Millionen gewesen. Besonders auffällig ist auch, wie viele Hersteller für Fitnessnahrung gefühlt täglich neu auf den Markt kommen. Das Angebot boomt und die Nachfrage scheint trotzdem noch lange nicht befriedigt.



Sag nein zu deinem inneren Schweinehund

Infografik: Fitnessrepublik Deutschland | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, dass ungern neue, unbekannte Dinge ausprobiert und lieber bei seinen Wurzeln bleibt. Genau so ist das auch beim Thema Fitness, selbst wenn der Trend etwas anderes vermuten lässt. Nicht jeder kann vom einen auf den anderen Tag ins Fitnessstudio stiefeln und zieht das von nun an jeden zweiten Tag drei Stunden durch. Das größte Problem für viele von uns? Ganz klar: der Weg ins Studio. An einem Ort an dem dich überall jemand anzugucken scheint und du dich mehr als unwohl fühlst, kommt man eben nicht so gerne hin, oder?

Um diesen Schritt gar nicht erst machen zu müssen gibt es eine recht einfache und auch langfristig gesehen praktische Lösung. Indem ihr euch Zuhause mit ein paar Geräten ein eigenes kleines Studio einrichtet, seid ihr beim Trainieren ganz für euch und könnt eure Ziele Stück für Stück und in eurem Tempo erarbeiten. Wir haben euch einmal ein paar Geräte herausgesucht, die auch in den eigenen vier Wänden immer einen Platz finden und diese hier kurz für euch zusammengetragen.



Drei geeignete Geräte für dein Fitnessstudio Zuhause

Ergometer: hochqualitativ & leistungsstark trainieren

Mann auf trainiert auf Ergometer | © panthermedia.net /Jürgen Fälchle

Mann auf trainiert auf Ergometer | © panthermedia.net /Jürgen Fälchle

Ihr wollt gut überwachtes Training ohne eure körperlichen Werte außer Acht zu lassen? Dann seid ihr mit einem Ergometer als Hauptgerät in eurem kleinen Fitnessstudio wohl am besten aufgehoben. Im Gegensatz zum klassischen Heimtrainer überwacht das Ergometer Puls und Herzfrequenz und bindet die Werte dauerhaft ins Training mit ein.

„Grundsätzlich ist ein Ergometer für jeden geeignet, der etwas für seine Ausdauer, seinen Muskelaufbau, seine Kondition und natürlich für seine Gesundheit tun möchte. Ein Fahrrad-Ergometer kaufen ist darüber hinaus besonders für Menschen geeignet, die bereits unter Gelenkproblemen leiden.“
– Quelle: ergometerkaufen.com

Bei den meisten Geräten gibt es ebenfalls auch noch vorgefertigte Trainingsprogramme, an denen ihr euch bei eurer Fitnesseinheit orientieren könnt. Vor allem für Anfänger und Sportmuffel ist dies ein sehr leichter Einstieg, der sich Stück für Stück an eure Fortschritte anpasst und so eure Leistung ganz nach euren Bedürfnissen steigert und fördert.

Hanteln: klein und trotzdem effektiv

-Anzeige-

Vier Kilo sind nichts für dich und bei dem Gedanken daran musst du dir ein Lachen verkneifen? Doch eins ist klar: auch das regelmäßige Training mit Hanteln, die nicht mal unbedingt so schwer sein müssen, kann euch bei eurer Fitness sehr gut unterstützen. Je nach Erfahrung, Zielsetzung und dem eigenen Körperbefinden, können auch zwei Kilo-Hanteln genau das richtige für euren Trainingsplan sein. Ihr glaubt uns nicht und wollt euch vom Gegenteil überzeugen? Bei diesem bekannten Fachmagazin findet ihr einige gute und effektive Übungen mit Kurzhanteln, bei denen auch für euch die richtige dabei sein wird.

Fazit zu Fitness in den eigenen vier Wänden

Der Weg ist das Ziel – so müsst ihr das auch beim Training in den eigenen vier Wänden sehen. Habt ihr euch einmal dazu durchgerungen zu starten und eure Ziele an Ergometer, Hanteln und Co. zu verwirklichen, steht euch auch nichts mehr im Weg. Mit etwas Geduld und ohne den inneren Schweinehund werdet ihr bald erste Erfolge sehen und eure Ziele erreichen.


Die besten Sportflaschen für Unterwegs – Test und Review 2018




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.