Gesunde Ernährung: heute wichtiger denn je

Gesunde ErnährungUnser Leben beansprucht den Körper heute auf eine ganz andere Weise als in der Vergangenheit. Es geht nicht mehr darum, möglichst viel Energie zu sammeln, um große Touren für die Jagd absolvieren zu können, sondern darum, den Körper trotz Bürojob gesund zu halten. Nach einem 9-10-Stunden Tag haben die wenigsten Menschen Lust, sich auch noch körperlich zu betätigen. Aus diesem Grund sollten die Menschen heute besonders auf ihre Ernährung achten, um nicht zu viele Fettreserven anzusetzen und somit das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ähnliche Probleme zu erhöhen. Leider wissen nicht alle Menschen, was eine gesunde Ernährung wirklich ausmacht. Aus diesem Grund soll das Thema nun etwas genauer beleuchtet werden.

 

Eine gesunde Ernährung setzt auf Ausgewogenheit

In der heutigen Zeit sollte eine gesunde Ernährung vor allem ausgewogen sein.  Der Anteil an Fleisch und gesättigten Fettsäuren muss also dementsprechend gering gehalten werden. Stattdessen ist es sinnvoll, mindestens 5 Mal am Tag eine Hand voll Obst oder Gemüse zu sich zu nehmen. Darüber hinaus sollte die Versorgung mit den wichtigsten Vitaminen stets gewährleistet werden. Neben Obst und Gemüse können deshalb auch Nüsse eine tolle Bereicherung des eigenen Speiseplans darstellen. Kartoffeln, Nudeln und Reise sind dabei die Energiequellen, die für die nötige Power im Berufs- und Familienleben sorgen. Fisch liefert darüber hinaus wichtige Omega3-Fettsäuren, die ebenfalls für die eigene körperliche Entwicklung wichtig sind.

 

Mit den richtigen Informationen die eigene Ernährung an neueste Erkenntnisse anpassen

Die Ernährungswissenschaft ist ein Wissensgebiet, welches sich stets wandelt, denn noch immer konnten nicht alle wichtigen Grundlagen auf diesem Gebiet erforscht werden. Gerade deshalb ist es wichtig, sich stetig über die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren. Auf diese Weise lassen sich nämlich Irrtümer bezüglich der gesundheitsfördernden Wirkung bestimmter Lebensmittel sehr schnell aufklären. Stets aktuelle und interessante Informationen zur Ernährung bietet beispielsweise die Webseite Zalona.tv, denn dort werden immer wieder neue Entwicklungen in der Ernährungswissenschaft aufgezeigt.  Wer hierbei stets am Ball bleibt, kann letztlich die eigene Gesundheit steigern und ein aktives sowie glückliches Leben führen. Dazu kommt, dass Zivilisationskrankheiten in solchen Fällen deutlich seltener auftreten.

Foto: Subbotina Anna / Shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.