mann-gestylt

Herrenmode-Trends 2013 – mehr Casual-Look im Business

Nicht nur Damen starten mit schicken Outfits in die Sommersaison 2013, besonders Männer können sich über frischen Style freuen, der im Mix aus Eleganz und Sportivität für neidische Blicke sorgt. Die aktuellen Herrenmode-Trends 2013 sind fesch, smart und farbenfroh. Zur leichten Baumwollhose in knackigen Sommerfarben trägt Mann straighte Poloshirts mit leicht eleganter Note. Statt sportiver Jacke ist in dieser Saison der luftige Blazer gefragt. Shirts und Hemden punkten mit edlen Materialien und schmalen Cuts. Im Business kleiden sich Herren mit einer gewissen Lässigkeit.



mann-gestylt

Auch Männer wollen schön sein.

Männer haben Lust auf Farbe

Ab sofort müssen die Herren der Schöpfung nicht mehr neidisch auf ihre Liebsten schielen, denn die neue Herrenmode ist bunt. Neonfarben sind ganz groß im Kommen. Designer wie Salvatore Ferragamo oder Louis Vuitton bedienen sich schriller Nuancen, die von Ferne leuchten. Shirts und Shorts in starken Farben kombiniert der Mann von Welt mit Dunkelrot oder Blau. Männer, die Romantik-Feeling erleben wollen, hüllen sich in Hemden und Longsleeves mit opulenten Blütenprints. Selbst Hosen sind mit Blumenmotiven bedruckt und garantieren Ah und Oh-Rufe. Allerdings ist der Blüten-Look nur was für Wagemutige, nicht jeder Mann steht auf Rosen und Ranken.

Casual Business im Job

Formelle Kleidung muss nicht streng wirken. Der Modetrend für viel beschäftigte Männer ist locker und kombifreudig. Casual Business ist das Motto. Schmale Blazer kommen besonders im Mix mit lässigen Chinos gut an, zum gestreiften Zweiteiler darf ein legeres Poloshirt kombiniert werden. Anzughosen wirken mit Rollkragenpullover ebenso smart wie mit Sakko. Unverkrampft die Farben. Navy- und Khakitöne führen die Modeskala an. Herren, die günstig Mode shoppen wollen, können Fashion-Gutscheine abrufen und in verschiedenen Online-Shops einlösen. Die Gutscheincodes werden direkt beim Bestellvorgang in ein vorgegebenes Feld eingetragen.

Männermode im mediterranen Look

Leichte Baumwoll-Sakkos und luftige Leinenhosen beeindrucken im mediterranen Look. Die Hotspots der Saison sind Farben wie Lavendel, Koralle und Ozeanblau. Shirts im Terrakotta-Style und cremefarbene Hemden runden den neuen Männerlook ab. Nicht zu vergessen frische Karo-Designs. Feine Karomuster im Miniformat machen Jacketts und Hosen zum Hingucker. In Kombination mit himmelblauen oder rosafarbenen Pullovern ein echtes Trend-Outfit. Besonders trendy : Leichte Pullis mit V-Ausschnitt im Lochstrick-Design. Bei den Accessoires setzt Mann auf Individualität, knallige Farben bei Schals und Strümpfen dominieren. Das Highlight bilden markante Ketten und Armbänder im italienischen Look.



Foto: mast3r / shutterstock.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.