Männer, Sex und Anti Aging

senior_paar_bettMänner, Sex und Anti Aging

Früher oder später machen sich die besten Jahre auch einmal bemerkbar: erste graue Haare durchziehen zunächst noch vereinzelt die Schläfenpartie, der Waschbrettbauch ist auch bald dahin, ganz zu schweigen vom Stehvermögen des besten Stückes!
Doch mit einigen einfachen Anti Aging Konzepten, die sich auch in die Praxis umsetzen lassen, kann Man(n) den unliebsamsten Begleiterscheinungen des Alters wirksam begegnen. Und dazu sind noch nicht einmal Potenzmittel oder künstliche Hormone nötig.

Der Schlüssel hierzu liegt meist in der richtigen Ernährung. Ab dem 35. Lebensjahr sinkt der Energiebedarf des Mannes, dem insofern Rechnung getragen werden kann, als dass die Aufnahme von tierischen Fetten und Kohlenhydraten langsam gedrosselt wird.

Wichtig sind – obwohl Man(n) es nie gerne hört: Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, wertvolle Eiweiße in Form von Seefisch sowie Ballaststoffe. Ein wesentlicher Aspekt ist das Trinken von viel Mineralwasser. Kaffee und Alkohol sollten in Maßen genossen werden, denn das Herz-Kreislaufsystem muss noch lange in Schuss gehalten werden, damit ES noch möglichst lange klappt. Eine gute Durchblutung und Sauerstoffversorgung des gesamten Organismus bedingt nicht zuletzt auch die gewünschte Zeitdauer der Erektion und damit auch ein erfülltes Sexleben.

Eigentlich sind die Zutaten für eine Anti Aging Ernährung kein Geheimnis mehr. Denn die wertvollen Inhaltsstoffe von Chilischoten oder Ingwer sind bereits seit dem Altertum für ihre gesundheitsfördernden Effekte bekannt. Die ätherischen Öle des Knoblauch oder der gemeinen Zwiebel haben einen positiven Einfluss auf die Durchblutung und wirken der Arteriosklerose entgegen.

Nicht nur als Aphrodiasikum wirken Capsaicin und Co. auf natürliche Weise als Anti Aging Nahrung. Immunsystem und allgemeines Befinden werden verbessert. Auch die Kopfarbeit funktioniert wieder. Konzentrationsmangel und Ermüdungserscheinungen sind mit gesunder Ernährung bald Vergangenheit.

Die Südländer machen es uns vor: viel Gemüse, Fisch und Rotwein in Maßen und die Lebensfreude kommt fast von allein – Amore mio!

© Monkey Business – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.