manuka honig heilend

Manuka: Wundheilung durch Honig?

manuka honig heilendViele Menschen belächeln Naturheilverfahren, Homöopathie und Co. Sie glauben nicht an die Wirksamkeit, vertrauen nur der Schulmedizin. Doch letztlich gäbe es auch diese nicht ohne die Natur. Denn alle Wirkstoffe, die wir heute kennen, werden zunächst aus der Natur abgeleitet. Wie wirken bestimmte Stoffe auf Zellen, Struktur und Molekül – wir beobachten Phänomene in der Natur und übertragen diese dann auf Krankheiten, Medikamente und Anwendung. In Neuseeland gibt es einen Honig, der eine antibakterielle Wirkung haben soll: Manuka-Honig. Wunder der Natur oder Unfug?

Manuka ist die Südseemyrte

Honig wird von Bienen gemacht. Sie neben Blütennektar auf und in den Waben des Bienenstocks entwickelt sich dann Honig. So wandern die Stoffe der Pflanze in den Honig – deshalb ist Honig oft sehr reich an unterschiedlichen, pflanzlichen Inhaltsstoffen. Die Manuka-Pflanze nun hinterlässt ihre Spuren im Honig in Form von Dihydroxyaceton, welches wiederum in Methylglyoxal umgewandelt wird. Dieses hat eine nicht-peroxidisch antibakterielle Wirkung. Die Maori wussten diese Wirkung schon früh zu schätzen und nutzen den Honig zu Desinfektionen von Wunden, aber auch zur Heilung. Angeblich wurde auch Kühen der Honig gegeben, damit sie widerstandfähiger gegenüber von Infekten sind.

Einsatz in Berlin

In Deutschland wird der Manuka-Honig nicht nur erforscht, sondern in Berlin bereits angewandt. In einer Klinik wird der Honig nicht mehr aufs Brot, sondern auf Wunden, inbesondere Brandwunden, geschmiert. Dadurch entsteht ein sogenanntes „feuchtes Wundmilieu“, dass sich nicht nur immer wieder selbst desinfizieren kann, sondern auch die Wunde versiegelt. So können keine Bakterien eindringen. Brandwunden sind nämlich besonders anfällig für eine spätere Infektion. Darüber hinaus bewirkt der Honig auch, dass die Wunde verheilt und die Narbenbildung geringer ausfällt.

In Deutschland kann man Manuka-Honig online kaufen. Wer ihn sich aufs Brot schmieren will, der bekommt den leckeren Honig im Netz. Im Netz kann man ihn hier günstig von der Marke Api Health bestellen.

Bild: Tamara Kulikova, shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.