Neuer HIV Virus

virusEine neue Varianten des HIV Virus wurd ein einer Frau aus Kamerun gefunden.

Die Frau lebte 5 Jahre in Kamerun, hatte keinerlei Kontakt zu Gorillas oder ffenfleisch und hat sich nun an einem neune Stamm des HIV Virus angesteckt. Bislang dachte man nur Schimpansen würden HIV übertragen können, Gorillas jetzt wohl auch.

Bisher sind zwei Arten von HI-Viren bekannt: HIV-1 und HIV-2. Die HIV-1-Viren wiederum werden in drei Subtypen eingeteilt: M (die weltweit am häufigsten vorkommende Form), O und N.

Für das neue Virus wurde nun ein weiterer Subtypus, P genannt, klassifiziert, schreibt das Team um Jean-Christophe Plantier von der Universität Rouen im Norden Frankreichs.

Nature Medicine: „A new human immunodeficiency virus derived from gorillas“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.