Menschen in einer Sauna

Saunagänge im Winter

Menschen in einer SaunaSaunagänge im Winter sind in

Sauna ist im Winter besonders gefragt, denn man kann so richtig gut relaxen und dem Körper durch die Reizwirkung gut tun.

Saunieren ist ein ganz einfaches, effektives Anti-Aging Programm: man kann mit gut verträglichen Saunabesuchen entscheidend zur Verbesserung seiner Gesamtkonstitution beitragen.

Studien haben gezeigt, dass regelmäßiges Saunieren das Immunsystem stärkt und Bluthochdruck und Kreislauferkrankungen vorbeugt.

Doch mit einem Irrtum muss man aufräumen:  Nie erkältet in die Sauna. Ein Saunagang belastet den Körper ungemein und sollte nur wirklich gemacht werden, wenn man sich total gesund fühlt. Eine Saunaabend kann durch das Wechselspiel zwischen kalt und warm eine  Erkältung verstärken. Auch sollten Ältere, die schon lange nicht mehr saunieren waren, langsam Temperatur und Zeit steigern.

Also, bei einer Erkältung lieber daheim schonen und die Erkältung auskurieren.

Foto: Kzenon / shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.