Schokolade ist Anti Aging von innen

kakaopulverWundermittel Kakao: Ungesüßtes Kakaopulver enthält 1 bis 3 Prozent Theobromin, es hat Ähnlichkeit mit Koffein.



Theobromin hat aber eine deutlich andere Wirkung auf den Organismus, da es mild und dauerhaft anregend, aber auch stimmungsaufhellend wirkt.

Weiterhin sind auch stimmungsaufhellenden Stoffe enthalten, das Amphetamin-ähnliche Phenylethylamin, die Serotonin-Vorstufe Tryptophan, ein natürliches Antidepressivum, und das Cannabinoid Anandamid.

Man müsste aber mehrere Kilo Schokolade essen um einen ähnlich berauschenden Zustand zu erreichen wie bei Cannabis.



Forscher haben seit kurzem erst eine neue Substanz entdeckt: Schokolade enthält über den Kakaoanteil auch CocoHeal, das sich wachstumsfördernd auf Hautzellen auswirkt und damit Wundheilung unterstützt, Hautschäden therapiert, Falten vorbeugt und das Risiko von Magengeschwüren verringert.

Insgesamt gesehen, ist Kakao bzw. das Endprodukt daraus die Schokolade ein Anti Aging Produkt von innen, wenn man sich an die Dosierung hält. Schokolade hat einen entsprechenden Fettgehalt und dementsprechend viele Kalorien.

Weiter Infos über Schokolade:

www.schokolade-blog.de – Ein schöner Blog der sich ganz der Schokolade verschrieben hat, Bewertung und Fotos von vielen Schokoladensorten. Besonders empfehlenswert: Der Kakao-O-Meter…

www.bedello.ch – Eine Seite für Hobby-Konditoren, hier findet man Grundlagen, Anleitungen und Rezepte zur Herstellung von Pralinen

www.infozentrum-schokolade.de – Alle Infos über Kakao und Schokolade, sehr informativ



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.