Sex und Liebe

Mit der Sexualität von Singles und Paaren beschäftigen sich unzählige Umfragen und Studien.

Eine davon geht auch dem Thema nach, ob Sex ohne Liebe oder Liebe ohne Sex möglich oder vielmehr auch tatsächlich gelebt wird.

Für viele Menschen ist es durchaus vorstellbar, Sex mit einem Partner zu haben, den sie nicht lieben.

Anders herum jedoch können sich die wenigsten vorstellen, jemanden zu lieben, ohne auch mit diesem Menschen Sex zu haben.

Dennoch gibt es durchaus Paare, die fast wie Geschwister bereits über Jahre zusammen leben, ohne Sex zu haben. Sie lieben sich, sind vertraut miteinander, haben gemeinsame Interessen und dennoch teilweise seit Jahren keinen Sex mehr miteinander. Sexualforscher erklären dies damit, dass diese Paare nach Jahrzehnten der Gemeinsamkeit schlicht ihr sexuelles Verlangen aufeinander erschöpft hätten.

Dabei würden beide Partner durchaus zufrieden in der gemeinsam erlebten sexuellen Vergangenheit Zufrieden sein. Wichtig sei nur, dass keiner der Partner die sexuelle Abstinenz als ein Defizit erlebt und darunter leidet.Bei jüngeren Paaren allerdings kann der fehlende Sex durchaus darin begründet liegen, dass etwas in der Partnerschaft nicht stimmt.

Für die meisten Menschen allerdings gehört Sex zur Liebe einfach dazu. Spezielle Praktiken allerdings, die das Sexualleben bereichern sollen, wünschen sich dabei die wenigsten. Auf die Frage nach unerfüllten Wünschen in der Sexualität geben die meisten Deutschen romantische Szenen wie Beispielsweise die Liebe am Meer an.

In den USA allerdings hat der Oralsex im Gegensatz zu Deutschland eine weit höhere Bedeutung, besonders unter Jugendlichen. Er deckt sich am ehesten mit den dort vorherrschenden Moralvorstellungen von Jungfräulichkeit.

0 comments on «Sex und Liebe»

  1. Gustav sagt:

    Finde diese ganzen Studien und Umfragen bescheuert.
    Sex bzw. Fortpflanzung ist ein Urinstinkt und sichert die Existenz der Menschen.
    Wenn das nicht wäre, wären wir wohl vor tausenden Jahren schon ausgestorben.
    Liebe hin oder her, natürlich „will“ man mit Partnern Sex haben, ohne sie zu lieben.
    Ganz natürlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.