Was trägt Man(n) an Silvester | © panthermedia.net / Diego Cervo

Silvester: das beste Silvester-Outfit für den Mann

Ist der Weihnachtsstress erst einmal überwunden, steht auch schon das nächste Event an. Jedes Jahr am 31. Dezember fragen wir uns aufs Neue wie dieses Silvester denn nun gefeiert werden soll. Neben der schwierigen Entscheidung, ob es lieber eine große Party oder ein gemütliches Fest mit der Partnerin sein soll, kommt es auch auf das richtige Styling an. Denn zu Silvester muss das Outfit besonders edel und auffällig sein, schließlich soll das neue Jahr gebührend begrüßt werden. Wir haben für Sie die besten Stylingtipps für das perfekte Silvester-Outfit zusammengefasst und sagen Ihnen welche Kleidung zu welcher Party passt.



Freiluft Silvester-Party: warm und trotzdem stylisch

Besonders in den großen Städten Deutschlands treffen sich die Menschen an Silvester in der Innenstadt und begrüßen das neue Jahr mit viel Feuerwerk an der frischen Luft. Um warm, aber dennoch stylisch gekleidet zu sein, sollten Sie ihr Augenmerk auf Accessoires legen. Mit einem schlichten schwarzen Hut zum edlen Mantel machen sie auch in der Kälte eine gute Figur. Auch Tücher oder Armbänder können den winterlichen Einheitslook etwas aufpeppen. Dazu noch eine Nerd-Brille, die an Silvester auch ruhig bunt und ausgeflippt sein darf, und fertig ist das perfekte Outfit für die Silvester-Party an der frischen Luft.

Silvester-Party im Club: Auffallen erlaubt

Schick an Silvester im Club | © panthermedia.net / Lisa Young

Schick an Silvester im Club | © panthermedia.net / Lisa Young

 

Wenn es für Sie an Silvester in den Club geht um stilecht das neue Jahr mit einer großen Party zu beginnen, sollten Sie unbedingt darauf achten bequeme Schuhe zu tragen., damit die Nacht auch ohne Schmerzen an den Füßen durchgetanzt werden kann. Wer einen eher sportlichen Stil bevorzugt, kann auch auf schlichte Sneakers setzten, für alle anderen gilt: weiche und edle Lederschuhe sind ein Muss. Das Outfit darf ruhig etwas ausgefallener sein und auch ein glitzerndes Sakko ist kein No Go. Jedoch sollten Sie die Kleidung gut aufeinander abstimmen und  zu dezent gestreiften Hosen nicht karierte Hemden kombinieren. Am besten eignet sich weiterhin Weiß und Schwarz als Grundfarben für das Silvester-Outfit, das mit silbernen Accessoires aufgepeppt werden kann. Jetzt müssen Sie sich nur noch Silvester-Party Tickets sichern und dann kann am 31. Dezember auch schon stilecht das neue Jahr begrüßt werden.

Silvester-Dinner mit Freunden: gemütlich und edel zugleich

Wer es lieber gemütlich, sowie im kleinen Rahmen mag und ein Dinner mit Freunden veranstaltet, sollte sich leger, aber dennoch edel kleiden. Dazu bieten sich zum Beispiel unifarbene Langarmshirts in Kombination mit einem Sakko und eine en geschnittenen Stoffhose an. Je nach Formalität der Veranstaltung können sie ruhig auf eine Krawatte verzichten und sich lieber ein grafisches Tuch umbinden. Auch der Stilbruch ist erlaubt und sie können zum Beispiel eine Lederjacke zur karierten Hose tragen. Hauptsache es macht Ihnen spaß und Sie können in Begleitung Ihrer Freunde gemütlich Silvester feiern.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.