Sportnahrung aus Sojaprotein für mehr Wachstumshormone

Als Wachstumshormon wird ein hochanaboles Hormon bezeichnet, das an der Bildung von Muskelmasse, Knochen und Bindegewebe maßgeblich beteiligt ist.

Die Reduktion von Körperfett steht ebenfalls mit diesem Hormon in Zusammenhang.

Viele Athleten injizieren sich solche Hormone. Aminosäuren, also Eiweiße, besonders Arginin und Lysin, sind bekannt auf natürlichem Wege die Ausschüttung wichtiger Wachstumshormone zu bewirken.

Holländische Wissenschaftler fanden jüngst heraus, dass Sportnahrung aus Sojaprotein für eine bessere Wachstumshormon-Ausschüttung sorgt. Insbesondere die Kombination von Sportnahrung mit Arginin und Lysin. Diese Sportnahrung erhöht die Sekretion von Wachstumshormonen.

Bei gleichzeitiger Einnahme kohlenhydrat- und fettreicher Lebensmittel, zusammen mit Sportnahrung aus Sojaprotein, reduziert sich die Ausschüttung von Wachstumshormonen. Es gilt also darauf zu achten, mit welcher Nahrung man Sportnahrung aus Sojaprotein zu sich nimmt.

Wenn dies beachtet wird, erreicht man mit Soja Sportnahrung eine hohe Ausschüttung von Wachstumshormonen. Nicht nur für den Muskelaufbau und den Erhalt von Muskelmasse, sondern auch fürs Anti Aging.

One comment on “Sportnahrung aus Sojaprotein für mehr Wachstumshormone

  1. Pingback: Sportnahrung aus Sojaprotein für mehr Wachstumshormone | CookingPlanet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.