Beauty

Stiftung Warentest (3): Zahnpaste für weiße Zähne

Die Stiftung Warentest %C3%BCberpr%C3%BCfte die Wirksamkeit von Whitening Zahncremes Stiftung Warentest (3): Zahnpaste für weiße ZähneEin strahlend weißes Lächeln gehört für viele ebenso zu einem gepflegten Äußeren wie glänzende Haare, reine Haut und ein faltenfreies Gesicht – deswegen wird beim Einkauf gerne zu einer der vielen Whitening Cremes gegriffen. Inwiefern diese auch wirklich für weiße Zähne sorgen, das hinterfragte die Stiftung Warentest Anfang April. Insgesamt wurden 21 Cremes getestet, von niedrig-preisigen Zahncremes aus dem Discounter bis hin zu bekannten Markencremes aus der Werbung.


Whitening Cremes im Test

Das Resultat: Für wirklich strahlend weiße Zähne sorgte keine der getesteten Cremes – hierbei helfen wohl nur die aggressiveren Methoden wie zum Beispiel ein Bleaching beim Zahnarzt. Dennoch: Gerade Zahnbeläge ließen sich mit Hilfe der Weißmacher-Zahnpasten sehr gut entfernen, sogar dunkle Beläge, wie beispielsweise durch Rotwein, Zigaretten und schwarzen Tee entstehen können. Tatsächlich erwiesen sich gerade die teuersten Zahncremes als die mit dem geringsten Fluoridgehalt. Dieser sei laut Stiftung Warentest jedoch besonders wichtig bei der Zahnreinigung – auch für unrealistisch hohe Werbeversprechen gab es Minuspunkte.

Wichtiger als die Zahncreme: Richtige Zahnpflege

Als weitaus wichtiger als eine ganz bestimmte Zahncreme ist nach Ansicht der Stiftung Warentest jedoch auch die Zahnpflege insgesamt – wie auch von Zahnärzten empfohlen, sollten die Zähne zweimal täglich für 3 Minuten geputzt werden. Für die Zahnzwischenräume wird zusätzlich Zahnseide empfohlen – wer wiederum seine Zunge reinigt, kann lästigen Mundgeruch vermeiden.

Foto: © Stiftung Warentest
 Stiftung Warentest (3): Zahnpaste für weiße Zähne


Ein Kommentar

  1. Ein interessanter Artikel.

Geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>