Stil: IT-Bags für den Mann

tascheTrägt ein Mann eine Tasche oder nicht ? Ich meine nicht die peinlichen Taschen, die sich manche um den Bauch schnallen, meistens ältere Touristen. Auch das kleine Handtäschchen um das Handgelenk aus den 80 igern ist damit nicht gemeint.

Das Modewort heisst: IT-Bags. Designer Taschen für den Mann. Die Designer wollen endlich dass Männer auch Tasche tragen.

Auch wir Männer tragen allerhand mit uns rum: Schlüssel, Feuerzeug, Taschentuch, Papiere, Geldbeutel, MP3-Player, Notizblock, iPhone & Co. Rucksäcke, Kuriertaschen, kleinere Umhängetaschen und größere Sporttaschen sind im Moment die Taschen, die Mann so trägt.

Eeine Männertasche muss in erster Linie praktisch sein und ist kein Statussymbol wie bei manchen Frauen. Um Männer von der Tasche als wichtiges Mode-Accessoire zu überzeugen, schicken die Designer immer häufiger männliche Models mit Taschen, die den Look abrunden, auf den Laufsteg.

Bei fast jeder internationalen Herrenmodenschau für die Wintersaison waren Henkeltaschen in den unterschiedlichsten Formen und Größen zu sehen: Shopper, Aktentaschen, Arzttaschen und so genannte Weekender, die groß genug für einen Wochenendausflug sind.

Man darf gespannt sein, ob sich der Trend durchsetzt, Designertaschen halten zwar lang, sind aber durchaus teuer…

Bild: © Franck Boston – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.