Stille Nacht im Salzkammergut

Leise legen sich dicke Schneeflocken auf das zauberhafte Land rund um den Fuschlsee.

Den Advent feiert Familie Ebner in ihrem Waldhof am See auf ganz besondere Art – mit viel Sinn für Brauchtum und Tradition, aber auch für Luxus.

Die Küche wurde bereits mit einer solchen ausgezeichnet, nun liegt der ganze Waldhof unter der Haube – aus weichem Schnee.

Mit Schal und Stiefeln wird nun ein winterliches Märchenland entdeckt, etwa bei der Christkindl-Suche mit Herbert Ebner.

In seinem Vier-Sterne-Superior-Haus wird die „g’stade Zeit“, wie der Advent im Salzkammergut genannt wird, mit feinem Gespür für leise Töne und überlieferte Traditionen begangen.

Jetzt lässt sich die Natur ganz nahe erleben: Beim Dämmerungsspaziergang durch den Hochwald am Fuße des Hausbergs werden Adventgeschichten erzählt, beim Christbaum Schauen erklärt, wie das früher so war um die Weihnachtszeit, und am Hochfeld werde! n die Rehe bei der Fütterung beobachtet.

Der Advent im Salzkammergut ist ein Fest für alle Sinne.

Zur Einstimmung lädt Familie Ebner zu „Adventgeheimnis“ und Glühmet auf die nahe Waldhof Alm und am 7. Dezember zum vielstimmigen Fuschler Adventsingen im Waldhof.

Einmal pro Woche geht die Fahrt in kundiger Begleitung zur „Stillen Nacht“, auf den Spuren des berühmtesten Weihnachtsliedes der Welt, nach Hintersee zur Kirche, ins Museum nach Hallein und nach Oberndorf.

Gleich nebenan, in St. Wolfgang, dem Mozartdorf St. Gilgen und in Strobl, liegen die traditionellsten Adventmärkte des Landes, Zimtäpfel locken hier und Kunsthandwerk, heißer Punsch, Tannenzweige und romantischer Lichterschmuck sowie die riesige Friedenslaterne, die weit über das Wasser leuchtet.

Nach Schneebällen und glitzernden Eiskristallen, Spaziergängen und Naturerlebnissen ist der großzügige Wellnessbereich im Ebner’s Waldhof de r perfekte Ort zum Entspannen.

Sechs Pools, eine weitläufige Saunalandschaft, Private Spa und Österreichs „1. Alpine Kräuterküche“ mit frischen Kräuterdestillaten, Seifen und Cremes verwöhnen die fragile Haut und machen fit für den Winter.

Salzburgs erstes zertifiziertes Alpine Wellness Hotel wurde für seinen luxuriösen Spa-Bereich vom renommierten Relax-Guide 2010 mit drei Lilien ausgezeichnet. Für die „stillste Zeit im Jahr“ hat Familie Ebner ein besonderes Zuckerl parat:

Beim Angebot „Fuschl’n im Waldhof“ ist vom 1. 11. bis zum 19. 12. das Wohnen im Lieblingszimmer um eine Kategorie günstiger.

Genießer- & Wellnesshotel Ebners Waldhof am See, Familie Ebner, A-5330 Fuschl am See, Seestraße 30, Tel. +43 (0)62 26 / 82 64, Fax +43 (0)62 26 / 86 44, info@ebners-waldhof.at, www.ebners-waldhof.at

One comment on “Stille Nacht im Salzkammergut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.