Elegante Männer-Mode: Passt gut zu Business und Casual - der Sommermantel für Herren

Stilvoll durch den Sommer: Der perfekte Sommermantel

Elegante Männer-Mode: Passt gut zu Business und Casual - der Sommermantel für HerrenIn den letzten Tagen wurde uns mal wieder sehr deutlich gemacht, wie unberechenbar das Wetter selbst im Sommer sein kann. Oft ist es in den Morgen- und den Abendstunden noch etwas kühl draußen und eine elegante Bekleidung gewünscht. Ein exzellenter Begleiter an solchen Tagen ist der Sommermantel. Wie der Name es nahe legt, dürfen wir unsere dunklen, wollenen und schweren Wintermäntel getrost im Schrank oder in der Kleiderkiste über-„sommern“ lassen: Elegante, gradlinige Mäntel in hellen Tönen und leichten Stoffen sind jetzt angesagt.


Der Sommermantel-Kauf: Auf die Passform kommt es an

Wer auch mal mit Anzug und Sakko unterwegs und auf Kundenterminen ist, sollte bereits beim Kauf auf einen perfekten Sitz achten: Am besten wird der Mantel gleich zur vollen Business-Montur anprobiert, damit eine genaue Passform auch gewährleistet ist. Der Mantel sollte ein gutes Stück länger als das Sakko sein und auf den Schultern angenehm liegen. Ein gerader Schnitt ohne Taillierung ist angenehm und bringt uns nicht so schnell ins Schwitzen – nach unten hin darf der Mantel auch ruhig ein wenig ausgestellt sein. Weder das Obermaterial und das Futter, noch die Knopfleiste und der Reißverschluss sollten in irgendeiner Hinsicht billig wirken – wem das nötige Kleingeld für einen eleganten Sommermantel fehlt, der darf auch gern bis zum Sommerschlussverkauf warten, ins nächste Outlet-Center fahren oder den Mantel mit schönen Details und einer maßgenauen Anpassung beim Schneider „aufwerten“ lassen.

Begleiter an warmen Tagen: Helle Sommermäntel

Besonders angenehm sind Sommermäntel in hellen und leichten Tönen wie Beige, maritimen Blau oder Hellgrau, diese ziehen weder Wärme auf sich, noch wirken sie in irgendeiner Weise schwer. Das Material sollte am besten aus atmungsaktiven Stoffen wie Baumwolle und Leine bestehen. Bei der Oberbeschichtung darf es aber auch mal ein wasserabweisender Kunstfaser-Mix sein, der auch den Sommerregen von uns fern hält. Kombiniert werden kann der Sommermantel übrigens nicht nur zur Business-Garderobe – auch in Verbindung mit einer eleganten, italienischen Sommer-Garderobe wie weißen Leinenhosen, beigen Cargopants und leichten Hemden und Shirts wirkt der Look sehr entspannt und schick.

Foto: Michael Weidemann / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.