männergeschenke

Wie man Männern eine Freude macht

männergeschenkeDie Frage nach dem passenden Geschenk bereitet einem nicht selten Kopfschmerzen. Man beteuere zwar immer, dass man sich über jedes Geschenk freue, jedoch möchte man in der Rolle des Schenkers dem Beschenkten nicht nur Freude bereiten, sondern nach Möglichkeit auch gleichermaßen seine Bedürfnisse befriedigen.

Als gerne empfangene Geschenke für Frauen haben sich in der heutigen Gesellschaft bereits ein paar Klassiker herauskristallisiert: Blumen und teures Designerparfüm. Falls man unschlüssig ist, ob der eigene Duftgeschmack da der gute Ratgeber ist, hilft heutzutage eine sehr sinnvolle Entdeckung: Der Gutschein. Damit sind alle zufrieden, denn es gibt nichts Schöneres für die Frau als sich selbst was aussuchen zu dürfen.

Doch wie sieht es aus bei einem Geschenk für den Mann?

Bekanntermaßen sind die Männer in ihrer großen Menge nicht so die leidenschaftlichsten Geschäfte-Besucher. Ob der Gutschein da das beste und sinnvollste Geschenk sein wird, mag stark bezweifelt werden. Wenn es um teure Designergeschenke geht, sollte man sich etwas mit dem heutigen Denken des starken Geschlechts und den Prioritäten der heutigen Gesellschaft beschäftigen. Für einen präsenten, selbstbewussten Mann von heute ist es unverzichtbar, mobil und immer erreichbar zu sein, gut auszusehen und über das aktuellste Geschehen Bescheid zu wissen.  Damit könnte als erste Idee für ein Geschenk der Kauf eines teuren Anzugs in den Kopf kommen. Das wäre sicherlich das, was fast jeden Mann zufrieden stellen und freuen würde. Einen Anzug kann man nun immer gebrauchen. Es stellt sich aber das Problem der Größe, wobei natürlich eine Umtauschmöglichkeit nicht außer Acht zu lassen ist.

Allerdings sollte man da nicht stehen bleiben, denn es gibt noch der große und vor allem für die männliche Bevölkerung sehr attraktive Bereich der Technik. In den letzten Jahren ist vor allem die Marke Apple sehr berühmt geworden und hat viele Blicke nach sich gezogen, indem sie Computer und Mobiltelefone mit innovativen Möglichkeiten und bemerkenswerten Details auf den Markt gebracht hat. Zu denken wäre demnach an das Smartphone als sehr sinnvolles Geschenk für den Herren. Die Vereinigung des Mobiltelefons und des World Wide Webs in einem tragbaren Gerät mit einer solchen Leistungsstärke ist eine der größten und wichtigsten Entwicklungen des 21. Jahrhunderts. Mit so einem Smartphone in der Tasche fühlt man sich sicher. Und das Gefühl der Sicherheit, verpackt in eine Designerhülle, ist nun wirklich das Tollste, was man dem Mann von heute verschenken könnte.

Bild: © detailblick – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.