1. Startseite
  2. »
  3. Lifestyle
  4. »
  5. Wohnung und Terrasse Deiner neuen Männerbude einrichten

Wohnung und Terrasse Deiner neuen Männerbude einrichten

Wohnung und Terrasse Deiner neuen Männerbude einrichten

Die neue Einrichtung für Deine neue Wohnung sollte in erster Linie an Deine persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben angepasst sein. Einige grundlegende Elemente und Möbel sollten aber in jedem Fall vorhanden sein. Wir verraten Dir welche, damit Du Deine neue Einrichtung entsprechend planen kannst und ein paar Highlights für den Übergang zur Terrasse setzen kannst.

Bequeme Sitzgelegenheiten

In keinem Wohnzimmer darf ein großes und bequemes Sofa fehlen. Du benötigst einen Ort, um nach der Arbeit oder am Wochenende richtig entspannen zu können, vielleicht vor dem Fernseher mit einem guten Film oder Deiner Lieblingsserie.

Auch wenn Du Deine Jungs mal wieder zum Fußball schauen oder einfach nur für einen Männerabend einlädst, sollten genug Sitzgelegenheiten vorhanden sein. Achte darauf, dass das Sofa vor allem bequem und pflegeleicht ist, damit Du lange etwas davon hast.

Du könntest ebenfalls ein oder zwei Sessel in das Wohnzimmer integrieren. Besonders in großen Räumen ist es von Vorteil, mehrere Sitzgelegenheiten zu haben und den Raum vollständig auszunutzen. Vielleicht kannst Du noch einen kleinen Tisch dazustellen und hier mit Deinem besten Freund das Wochenende einläuten. Besonders, wenn Deine Wohnung Glasschiebetüren besitzt, solltest Du dort weitere Sitzgelegenheiten integrieren, um die Aussicht genießen zu können.

Auch auf der Terrasse sollten bequeme Sitzgelegenheiten nicht fehlen. Passe den Stil der Terrassenmöbel auch dem Stil Deiner sonstigen Einrichtung an, damit ein fließender Übergang zwischen innen und außen geschaffen werden kann.

Deko und Accessoires

Auch eine Männerbude benötigt Deko und Accessoires. In jedem Fall solltest Du in große Räume einen Teppich integrieren. Dieser hat nicht nur optisch etwas zu bieten, sondern dient auch der Akustik.

Auch Vorhänge können die Akustik positiv beeinflussen und sollten außerdem als Sichtschutz vorhanden sein. Besonders Schiebetüren aus Glas bieten eine große Fläche, durch die anderen Leute ins Innere Deiner Wohnung schauen können. Außerdem kannst Du mit dezenten Vorhängen auch einen tollen Übergang zu Deiner Terrasse schaffen. Wähle am besten keine blickdichten Vorhänge und stelle sicher, dass sie sich einfach zur Seite schieben lassen, damit Du die Schiebetüren unkompliziert öffnen kannst.

Du solltest Deiner Wohnung ebenfalls einen persönlichen Touch verleihen. Fotos von Freunden und Familien, von Urlauben oder besonderen Aktivitäten machen sich immer gut als Dekoartikel.

Falls Du Fußball spielst oder einer anderen Sportart nachgehst und in einem Verein tätig bist, hast Du vielleicht auch schon ein paar Pokale oder Medaillen gesammelt. Auch diese kannst Du beispielsweise gut als Dekoartikel verwenden und an der Wand aufhängen oder auf einem Regal oder in einer Vitrine präsentieren.

Auch auf der Terrasse kannst Du mit ein paar Dekoartikeln punkten. Achte darauf, dass die Dinge auch für draußen geeignet sind, ansonsten gehen sie womöglich leicht kaputt. Pflanzen eignen sich immer gut, aber auch Laternen oder andere Gegenstände sind möglich.

Beleuchtung

Auch die Beleuchtung ist für eine Wohnung und auch die Terrasse von großer Bedeutung. Achte immer darauf, dass alle Zimmer auch gut ausgeleuchtet sind. Überlege Dir auch, wo es sich vielleicht lohnen könnte, einen Dimmer einzubauen. Im Wohnzimmer beispielsweise kann es sinnvoll sein, das Licht auch dunkler schalten zu können. Im Badezimmer und in der Küche eher weniger.

Wähle bei der Beleuchtung eine Farbe, die für Dich angenehm ist. Achte darauf, nicht zu grelle Töne zu wählen, da dieses Licht auf Dauer auch anstrengend wirken kann. Bevorzuge lieber warme Töne, da diese eine angenehmere Atmosphäre erzeugen.

Achte darauf, dass auch Deine Terrasse gut ausgeleuchtet ist. Eventuell kann es durch die Schiebetür ausreichend sein im Inneren der Wohnung das Licht einzuschalten. Es gibt aber auch viele Möglichkeiten für eine Beleuchtung auf der Terrasse, zum Beispiel durch kleine Solarlampen.

Persönliche Vorlieben und Bedürfnisse

Deine persönlichen Vorlieben und Bedürfnisse solltest Du bei der Einrichtung Deiner neuen Wohnung auf jeden Fall berücksichtigen. Möbel sollten funktional gewählt werden, damit sie Dir auch einen großen Mehrwert bieten können. Verwandle Deine Wohnung und Deine Terrasse in einen Wohlfühlort für Dich, Deine Freunde und Deine Familie, damit Ihr gemeinsam viele schöne Abende dort verbringen könnt, Du Dich aber auch allein dort wohlfühlst und beschäftigen kannst.

Ähnliche Beiträge