Massagen, Bier-Sauna und Co.: Wellness für Männer - mal runter kommen und den Kopf frei kriegen

Männer-Wellness: Mal richtig entspannen

Massagen, Bier-Sauna und Co.: Wellness für Männer - mal runter kommen und den Kopf frei kriegenZeit zum Entspannen: Immer mehr Männer freunden sich inzwischen mit dem Thema Wellness an. Dass dazu mehr gehört als Masken mit Gürkchen auf den Augen und esoterisches Gedöns ist eigentlich längst klar. Gerade in unserer heute sehr schnelllebigen Welt ist es eine wahre Wohltat, einfach mal für ein paar Stunden oder sogar ein paar Tage mental „runter zu kommen“ und einfach mal den Kopf abzuschalten. Denn vielen fällt es sehr schwer, sich auch mal Urlaub und Freizeit zu gönnen – und dann auch wirklich zu entspannen. Oft verfolgen uns dann noch Gedanken an die Arbeit – als Selbständiger kocht die Angst hoch, vielleicht einen wichtigen Kunden in der Zeit zu verlieren, während sich vor allem Manager sorgen, dass ein Mitstreiter während dessen ein lukratives Projekt an Land zieht oder sich noch mehr beim Chef einschmeichelt.


Leistungsdruck im 21. Jahrhundert: Abschalten fällt vielen schwer

Aber: Nur wer es schafft, auch mal Zeit zum Erholen zu nehmen, ist auf Dauer auch belastbar – oft kann es sogar gut tun, zu pausieren und zu relaxen, um danach wieder mit einem frischen Kopf an die Herausforderungen des Alltags zu gehen. Nicht nur berufliche, auch private Themen können nämlich belasten: Beruflicher Stress schlägt sich schnell auch auf die Beziehung und das sonst so harmonische Familienleben nieder. Natürlich hat dabei jeder seine eigene Methode, um runter zu kommen: Ein paar Golfbälle in die Luft schlagen, eine Camping-Tour im Freien unternehmen – oder mehrere Stunden lang in der Sauna schwitzen.

Wellness: Eine Auszeit vom Alltags-Stress

Dabei kann auch Wellness eine erfolgreiche und gesunde Methode sein, um mental und körperlich so richtig zu entspannen – je nach Interesse können dabei die unterschiedlichsten Angebote gebucht werden. In modern ausgerichteten Thermen und Wellness-Hotels können sogar spezielle Männer-Angebote genutzt werden – von der zünftigen Sauna mit frischem Bier als „Goodie“ bis hin zur Gesichts-Maske und Massage, die speziell auf die Bedürfnisse von Männern abgestimmt sind. Darüber hinaus enthalten richtige Thermal-Becken sehr wichtige Salze und Mineralstoffe, um unsere Haut und unseren Körper gesund zu halten. Besuche in Sauna und Dampfbad helfen dabei, den Kreislauf intakt zu halten und das Immunsystem zu stärken.

Foto: berwis / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.