Natürliches Melatonin durch Nachtmilchkristalle

Ausgeschlafener, jünger, schöner: Dem Schlafhormon Melatonin werden eine Vielzahl von Wirkungen nachgesagt.

Nach einer Umfrage der Milchkristalle GmbH unter 1300 Teilnehmern in Zusammenarbeit mit den Umfrageunternehmen askallo und Panelbiz würden die meisten der Befragten (49 Prozent) Melatonin bei Einschlafstörungen nehmen.

22 Prozent stimmten der Aussage zu, dass sie Melatonin zur Vorbeugung von Jetlag einnehmen würden. „Die meisten wissenschaftlichen Untersuchungen und Ergebnisse in Bezug auf Melatonin beschäftigen sich mit der Wirkung bei Schlafstörungen und Jetlag“, sagt Tony Gnann, Geschäftsführer der Milchkristalle GmbH und Initiator der Befragung.

Sein Unternehmen gewinnt natürliches Melatonin aus spezieller Nachtmilch, das seit 2010 in Form von nacht-milchkristallen rezeptfrei verkauft wird. Das Hormon Melatonin wird von Menschen und von vielen Tieren in der Epiphyse (Zirbeldrüse) gebildet und bei Dunkelheit freigesetzt. Das Hormon steuert vor allem den Tag-Nacht-Rhythmus.

In Studien wurde zudem die Wirksamkeit im Hinblick auf einen erholsameren Schlaf nachgewiesen ( http://www.wirksamkeitsstudie.de.tf ). Die Eigenproduktion von Melatonin im menschlichen Körper nimmt ab einem Alter von 25 Jahren deutlich ab.

Wie die repräsentativ quotierte Umfrage weiter ergeben hat, stimmten 28 Prozent der Aussage zu, dass sie Melatonin zur Stärkung des Immunsystems einnehmen würden. 19 Prozent sagten, durch Melatonin könne man dem Körper „allgemein etwas Gutes tun.“

Dem Hormon Melatonin werden verschiedene Eigenschaften zugesprochen. Aus welchem Grund wurden Sie Melatonin nehmen?“ (n = 1301)

– Wegen der Anti-Aging-Wirkung: 15,45% (stimme ich voll und ganz zu/stimme ich eher zu)

– Bei Schlafstörungen: 49,5% (stimme ich voll und ganz zu/stimme ich eher zu)

– um Jetlag vorzubeugen: 22,7% (stimme ich voll und ganz zu/stimme ich eher zu)

– um den Haarwuchs zu verbessern: 15,9% (stimme ich voll und ganz zu/stimme ich eher zu)

– Allgemein, um mir etwas Gutes zu tun: 19,45% (stimme ich voll und ganz zu/stimme ich eher zu)

– Um mein Immunsystem zu stärken: 28,3% (stimme ich voll und ganz zu/stimme ich eher zu)

Die Milchkristalle GmbH produziert nacht-milchkristalle. Grundlage ist ein patentiertes Verfahren, das die Erzeugung melatoninreicher Milch auf natürliche Weise begünstigt. Die Milch wird anschließend im schonenden Kaltverfahren getrocknet und zu nacht-milchkristallen verarbeitet. Diese enthalten bis zu 100-mal mehr Melatonin als herkömmliche Milch. Weitere Informationen: www.nacht-milchkristalle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.