Ostern am Mittelmeer | © panthermedia.net / Marius Graf

Ostern am Mittelmeer – Ganz privat oder mit der ganzen Familie

Wer kennt es nicht? Egal ob Ostern, Weihnachten oder Geburtstage: Familienfeiern sind unerlässlich, aber zehren an unseren Nerven. So schön es auch ist Oma, Opa, Onkeln und Tanten mal wieder zu sehen, so können wir die meisten Fragen doch einfach nicht mehr hören: „Hast du ihr denn endlich einen Antrag gemacht?“, „Plant ihr denn schon euren Nachwuchs?“, „Wie läuft es eigentlich mit deiner Bachelorarbeit?“. Manchmal brauchen wir einfach mal eine Auszeit von unseren Lieben und wo ginge das besser als am sonnigen Mittelmeer? Egal ob Griechenland, Südfrankreich oder Spanien. Die südliche Sonne hilft uns beim Auftanken neuer Energie, die wir im stressigen Alltag nach den Feiertagen gut gebrauchen können. Wir zeigen euch die schönsten Reiseziele am Mittelmeer, an die ihr euch während der anstrengenden Osterfeiertage flüchten könnt.

Gerade in der Osterzeit ist es am Mittelmeer besonders schön. Die Sonne scheint schon so angenehm warm, sodass man baden gehen kann, allerdings herrscht noch nicht so eine Affenhitze wie in den Sommermonaten Juni, Juli und August.

Mallorca, Rhodos & Co.

Ostern auf Mallorca | © panthermedia.net / gustavofrazao

Ostern auf Mallorca | © panthermedia.net / gustavofrazao

 

Egal ob Spanien, Griechenland oder Südfrankreich: In der Osterzeit liegen die Temperaturen in Mallorca, Rhodos & Co. zwischen 20 und 25 °C. Da kann man entweder ganz entspannt mit dem Partner in der Sonne liegen und die wohl verdiente Zweisamkeit genießen oder ihr nutzt die Gemeinsam-Zeit mit der ganzen Familie im kinderfreundlichen Ferienressort.

Wer nur mit seinem Partner über Ostern verreisen will um ein bisschen Zweisamkeit zu genießen, für den bietet sich ein Erwachsenenhotel an. In solchen Hotelanlagen finden sich für gewöhnlich keine Familien mit Kindern, die nachts anfangen zu schreien oder euch im Pool mit Wasser bespritzen. Perfekt für einen Pärchenurlaub also! Bevor ihr aufbrecht, müsst ihr euch bei jedem Reiseziel klar machen, was für einen Urlaub ihr wollt. Soll es eher der sportliche Trekkingurlaub werden, dann wird die Unterkunft zur Nebensache und ihr könnt zu einem günstigeren Hotel greifen. Nach einem langen Tag in der wohligen Mittelmeersonne wird euch fast egal sein, wo ihr euer Haupt zum Schlafen niederlegt.

Soll der Urlaub dazu da sein, als Paar wieder näher zueinander zu finden und die Zeit zu Zweit zu genießen, kommt so ein kleiner Luxus-Wellnessurlaub doch wie gerufen. Während ihr euch am Tag im Pool, am Strand oder mit einer kleinen Massage entspannt, steht am Abend ein romantisches Dinner zu zweit an. Was aber die Lage des Hotels angeht, muss man auf Mallorca aufpassen. Wer keine Lust auf Ballermann, Alkohol und Schlagermusik hat, der sollte sich von der berühmte Partymeile Mallorcas lieber fernhalten. Was viele nicht wissen, ist, dass Mallorca neben viel Alkohol und Schlagerpartys auch eine wunderschöne Natur und Landschaft zu bieten hat, die es definitiv wert ist, erkundet zu werden. Oder wie wäre es denn mit einer kleinen Finca in den Bergen?

Urlaub mit der ganzen Familie

Urlaub mit der ganzen Familie | © panthermedia.net / mac_sim

Urlaub mit der ganzen Familie | © panthermedia.net / mac_sim

 

Soll der – leider kürzere – Osterurlaub schon mal auf den Sommer einstimmen und die ganze Familie sehnt sich nach ein bisschen Sonne? Dann ist das Mittelmeer genau richtig für euch. Nicht nur für allein reisende Pärchen, auch für Familien sind Hotels und Ferienanlagen immer besser eingerichtet. Für die Kinder ist es schön, wenn sie in einer kindgerechten Umgebung Ferien machen können. Das lockt in den meisten Fällen Familien aus der ganzen Welt an, mit deren Kindern die euren dann spielen und sich anfreunden können. So kann gleich mal das eine oder andere Wort Englisch geübt werden.

Möchtet ihr als Eltern aber nicht immer darauf achten, dass eure Kinder nicht zu laut sind und mit wilden Wasserschlachten im Pool die Nachbarn verärgern, so ist ein Ferienhaus eine gute Wahl für euch. Die meisten Häuser sind in dieser warmen Region mit Pool ausgestattet, ein solcher wird den Preis daher auch nicht viel höher treiben. Durch ein Ferienhaus habt ihr alle Freiheiten, die ihr euch nur wünschen könnt. Die Kinder müssen sich beim Spielen in keinster Weise zurückhalten, ihr seid nicht abhängig von Essens- und Ruhezeiten und könnt die Zeit mit der Familie ganz individuell gestalten.

Fazit

Urlaub zu zweit | © panthermedia.net / Dmitry Travnikov

Urlaub zu zweit | © panthermedia.net / Dmitry Travnikov

 

Egal ob ihr allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie verreisen möchtet: Am Mittelmeer erlebt ihr genau den entspannten Traumurlaub, den ihr in der stressigen Feiertagszeit gut gebrauchen könnt und die warmen Temperaturen bereiten euch auf weitere ein bis zwei Monate wechselhaftes Regenwetter in Deutschland vor. Mallorca, Rhodos & Co. haben neben riesigen Ferienressorts und Pool-Anlagen einiges zu bieten. Neben fantastischem Wetter und vielen traumhaften Stränden gilt es auch die vielfältige Kultur zu entdecken. Auf euch wartet die temperamentvoll-herzliche Art der Spanier, typisch-griechische Spezialitäten und ein unvergesslicher französischer Sonnenuntergang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.