Gesund in den Urlaub: Ein Gesundheits-Check und Impfungen sind vor einer Reise besonders wichtig

Reisezeit ist Impf-Zeit – Gesunde Urlaubstipps

Gesund in den Urlaub: Ein Gesundheits-Check und Impfungen sind vor einer Reise besonders wichtigDas Leben könnte doch so unkompliziert sein – wenn da nicht die unliebsamen Besuche beim Arzt wären: Man könnte meinen, Zahnärzte, Allgemeinmediziner, Dermatologen und all die anderen Mediziner seien nur zu dem Zweck geboren worden, uns mit einer unsagbaren Angst zu quälen. Natürlich Unsinn: Regelmäßige Gesundheits-Checks sind immer wichtiger, je älter wir werden. Fühlt man(n) sich bei dem einen Arzt unwohl, kann schnell und einfach ein Wechsel zu einem neuen Spezialisten erfolgen. Insbesondere vor dem Urlaub kann ein ganzheitlicher Gesundheits-Check sehr wichtig sein.


Gesundes Verreisen: Zum Gesundheits-Check

Dabei werden vor allem die grundlegenden Werte gemessen und untersucht: Der Herzschlag wird abgehört, eine individuelle Befragung zum allgemeinen Gesundheitsstand und alltäglichen Gewohnheiten durchgeführt – eine Blutentnahme kann Aufschluss über eventuellen Nährstoffmangel oder gesundheitliche Risiken geben. Zusätzlich können eine Ultraschall-Untersuchung der inneren Organe, ein Muttermal-Check beim Hautarzt und eine gründliche Vorsorge beim Zahnarzt sehr sinnvoll sein. Vor allem sollten aber Impfungen aufgefrischt werden – steht die Reise in eine ganz besondere Region an, sollten unbedingt die hierfür notwendigen Impfungen rechtzeitig vor der Reise durchgeführt werden.

Welche Impfung für welche Region?

Dazu muss es nicht unbedingt einmal in den afrikanischen Busch gehen: Bereits in Süddeutschland tummeln sich tödliche Zecken – häufig sollten bereits für solche vergleichsweise einfachen Umstände die notwendigen Maßnahmen ergriffen werden. Über die notwendigen Reiseschutz-Impfungen für etwas exotischere Regionen informieren in der Regel die städtischen Tropeninstitute, das Auswärtige Amt und das Robert-Koch-Institut. Wichtig ist, dass die hierfür benötigten Informationen wirklich schon so früh wie möglich VOR dem Urlaub zusammen recherchiert werden – manchmal muss eine Impfung schon mehrere Wochen im Voraus erfolgen, um wirklich vor Krankheiten schützen zu können.

Foto: Andreas Morlok / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.