Liebeskummer dauert fast 2 Jahre

Fast alle Menschen erleiden ein- oder mehrmals in ihrem Leben Liebeskummer. Dies ist für gewöhnlich harmlos, kann aber auch je nach Persönlichkeit zu schweren körperlichen oder psychischen Erkrankungen, Suizid oder Mord führen.

Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass Liebeskummer etwa 19 Monate dauert.

Dabei überwinden Männer den Liebeskummer in zehn von Hundert Fällen nie, auch wenn sie im Durchschnitt etwas früher über den Kummer hinweg kommen.

Psychologen raten den Betroffenen den Liebeskummer nach einer wichtigen Zeit der Trauer bewusst hinter sich zu lassen und den Ex-Partner nicht zu idealisieren.

Die Reaktion der Menschen auf den Verlust der Liebe eines Mitmenschen oder auf eine von vornherein unerfüllte Sehnsucht ist sehr verschieden und kann von leichten Formen mit relativ kurzer Dauer bis hin zu langer und schwerster Verzweiflung reichen.

Man durchläuft bei einem Liebeskummer folgende Phasen:

  • Protest
  • Wut
  • Depression
  • Loslassen

One comment on “Liebeskummer dauert fast 2 Jahre

  1. the blond sagt:

    bei mir dauert es ca 9 jahre bis jetzt ,also gehöre ich wohl zu denn10 prozent.
    was ich vorher nicht wusste ist das es manchmal für immer bleibt also mahl sehen was die zukunft bringt.
    zum psychologen rat : wie soll mann das beste was einem je passiert is hintersich lassen ???
    ansonsten einiges neues erfahren (10%) gut zu wissen das mann nich der einzige is

    mfg

    the blond

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.