1. Startseite
  2. »
  3. Körper & Pflege
  4. »
  5. Haare
  6. »
  7. Perfektion: Undercut mit Dauerwelle für Männer

Perfektion: Undercut mit Dauerwelle für Männer

Perfektion: Undercut mit Dauerwelle für Männer

Das Wichtigste in Kürze

Wie viel kosten Dauerwellen bei Männern?

Im Allgemeinen können Dauerwellen bei Männern zwischen 50 und 150 Euro kosten.

Wie lange halten Dauerwellen bei Männern?

Eine Dauerwelle bei Männern kann zwischen 2 und 6 Monaten halten. Es ist jedoch wichtig, Dein Haar gut zu pflegen und regelmäßige Nachbehandlungen durchzuführen. Erfahre hier mehr über Dauerwellen bei Männern…

Welche Haarlänge wird für eine Dauerwelle benötigt?

Für eine Dauerwelle sollte das Haar mindestens 10-15 cm lang sein, um ausreichend Locken bilden zu können. Entdecke hier eine Tabelle zu Haarlängen bei Dauerwellen…

Unter den vielen Frisuren, die im Laufe der Jahre kamen und gingen, ist der Undercut mit Dauerwelle eine der wenigen Männerfrisuren, die zeitlos sind. In diesem Blogartikel erfährst Du alles über den Undercut mit Dauerwelle – was er ist, wie er aussieht und welche Varianten es gibt!

Undercut und Dauerwelle – Was ist das eigentlich?

Ein einzigartiger Look: Der Undercut mit Dauerwelle kann Dir ein mutiges und auffälliges Aussehen verleihen!

Ein Undercut ist eine Frisur, bei der das Haar am Oberkopf länger ist als an den Seiten und am Hinterkopf. Dadurch entsteht ein Kontrast zwischen den längeren Haaren am Oberkopf und den kürzeren Haaren an den Seiten und am Hinterkopf. Der Name Undercut kommt daher, dass das kürzere Haar unter dem längeren liegt.

Der Undercut hat seinen Ursprung in den 1920er Jahren, als es populär wurde, das Haar an den Seiten und am Hinterkopf sehr kurz zu tragen, während das Deckhaar länger und voluminöser war. In den folgenden Jahrzehnten entwickelte sich der Undercut in verschiedenen Formen und Stilen weiter, bis er schließlich in den 2010er Jahren wieder in Mode kam und sich bis heute großer Beliebtheit erfreut.

Dauerwellen

Eine Dauerwelle ist eine chemische Behandlung, mit der das Haar gelockt oder gewellt wird. Sie wird auch „perm“ oder „permanent“ genannt, weil das Ergebnis der Behandlung dauerhaft ist. Im Allgemeinen wird bei einer Dauerwelle eine alkalische Lösung auf das Haar aufgetragen, um seine Struktur zu verändern, und anschließend neutralisiert, um die neue Form zu fixieren.

Bei einer Dauerwelle wird eine alkalische Lösung auf das Haar aufgetragen, um die Disulfidbindungen aufzubrechen und die Haarstruktur zu verändern. Die Haarsträhnen werden dann in Lockenwickler eingedreht, um die gewünschte Form zu erhalten, bevor eine neutralisierende Lösung aufgetragen wird, um die Disulfidbindungen wiederherzustellen und die neue Form des Haares zu fixieren.

Arten von Chemikalien

Es gibt verschiedene Arten von Dauerwellen, die sich durch die verwendeten Chemikalien und den pH-Wert unterscheiden. Alkalische Dauerwellen haben einen höheren pH-Wert und sind daher aggressiver für das Haar. Sie sind am besten für dickes, schweres Haar geeignet. Saure Dauerwellen haben einen niedrigeren pH-Wert und sind schonender für das Haar. Sie eignen sich besser für feines und geschädigtes Haar. Exotherme Dauerwellen enthalten eine zusätzliche Wärmequelle und können daher schneller arbeiten als andere Dauerwellenarten.

Tabelle zu Haarlängen bei Dauerwellen

Es gibt verschiedene Arten von Dauerwellen, die sich in der Intensität, der Art der verwendeten Chemikalien und der Art der Lockenwickler unterscheiden. Nachfolgend sind einige der häufigsten Arten von Dauerwellen aufgeführt:

  • Acid Waves: Dies ist die sanfteste Art der Dauerwelle und eignet sich am besten für feines Haar. Das Haar wird mit einer säurehaltigen Lösung gelockt und mit kleinen Wicklern zu engeren Locken geformt.
  • Alkaline Waves: Diese Dauerwellen sind stärker als die Acid Waves und werden für dickes oder widerstandsfähiges Haar empfohlen. Sie verwenden eine alkalische Lösung, um das Haar zu kräuseln, und größere Wickler, um größere Locken zu erzeugen.
  • Exothermic Waves: Bei diesen Dauerwellen wird durch eine chemische Reaktion Wärme erzeugt, um das Haar zu lockern. Sie sind stärker als saure Wellen, aber weniger schädlich für das Haar als alkalische Wellen.
  • Digital Waves: Bei dieser Art von Dauerwelle wird eine elektronische Wickelmaschine verwendet, um präzise Locken zu erzeugen. Sie sind teurer als andere Arten von Dauerwellen, liefern aber die präzisesten Ergebnisse.
Art der DauerwelleEmpfohlene Haarlänge Lockenwicklergröße
Acid WavesKurz bis mittellang: 4 bis 10 cmKlein (0,5-1cm)
Alkaline WavesMittelkurz bis lang: 8 bis 20 cmMittel (1-2cm)
Exothermic WavesKurz bis lang: 4 bis 20 cmKlein bis groß (0,5-3cm)
Digital WavesMittelkurz bis lang: 8 bis 20 cmKlein bis groß (0,5-3cm)

Arten von Undercuts

Für jeden Haartyp geeignet: Die Dauerwelle.

Der Undercut ist eine beliebte und vielseitige Frisur, die in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat. Diese Frisur zeichnet sich durch kurze oder kurz geschorene Seitenpartien und ein längeres Deckhaar aus, das zu verschiedenen Looks gestylt werden kann. Im Folgenden stelle ich Dir die verschiedenen Arten von Undercuts vor, damit Du die für Dich perfekte Frisur findest.

  • Standard Undercut: Der Standard Undercut ist die einfachste und beliebteste Frisur. Die Seiten und der Hinterkopf werden kurz geschnitten oder rasiert, während das Deckhaar länger bleibt. Diese Frisur lässt viel Spielraum für das Styling des Deckhaars, das glatt oder gewellt getragen werden kann.
  • Disconnected Undercut: Der Disconnected Undercut zeichnet sich dadurch aus, dass der obere Teil des Haares vom unteren Teil getrennt ist. Die Seiten und der Hinterkopf werden rasiert oder sehr kurz geschnitten, während der obere Teil des Haares lang bleibt und sich durch eine deutliche Trennung vom unteren Teil des Haares abhebt. Diese Frisur bietet viel Freiheit beim Styling des Oberkopfes, da dieser getrennt vom Unterkopf geschnitten wird.
  • Side-Swept Undercut: Der Side-Swept Undercut zeichnet sich durch einen langen, seitlich gekämmten Pony aus, während die Seiten und der Hinterkopf kurz geschnitten oder rasiert sind. Diese Frisur ist ideal für Personen mit dickem Haar, da der seitliche Pony das Haarvolumen reduziert und eine elegante, aber moderne Frisur ergibt.
  • Wavy Undercut: Der Wavy Undercut zeichnet sich durch welliges Haar aus, das oben länger ist, während die Seiten und der Hinterkopf kurz oder rasiert sind. Diese Frisur ist ideal für Menschen mit welligem oder lockigem Haar, da sie natürlich aussieht und leicht zu stylen ist.
  • Curly Undercut: Der Curly Undercut ähnelt dem Wavy Undercut, jedoch mit lockigem Haar. Die Seiten und der Hinterkopf werden kurz geschnitten oder rasiert, das Deckhaar bleibt länger und hat definierte Locken. Diese Frisur ist ideal für Menschen mit lockigem Haar, da sie jugendlich aussieht und leicht zu stylen ist.
  • Mohawk Undercut: Der Mohawk Undercut ist eine freche und auffällige Variante des Undercuts. Die Seiten und der Hinterkopf werden rasiert, während das Deckhaar zu einem streifenförmigen Mohawk geschnitten wird. Dieser Stil erfordert regelmäßiges Nachschneiden, um die Form zu erhalten, ist aber ideal für alle, die eine auffällige Frisur suchen.

Tipp: Eine Dauerwelle kann Dein Haar schädigen und austrocknen. Es ist wichtig, Dein Haar regelmäßig mit Feuchtigkeit zu versorgen, indem Du spezielle Lockenpflegeprodukte verwendest. Vermeide schwere oder fettige Produkte, um Dein Haar nicht zu beschweren.

AngebotBestseller Nr. 1
Eco Styler Olive Oil Styling Gel - Haargel 473ml
Eco Styler Olive Oil Styling Gel - Haargel 473ml
10 Hold (1-10); For All Hair Types; Maximum Hold; Made with 100% Pure Olive Oil
7,96 EUR −6% 7,48 EUR Amazon Prime

Vor- und Nachteile eines Undercuts mit Dauerwelle

Ein Undercut mit Dauerwelle ist eine Frisur, mit der Du Dich von der Masse abheben kannst. Aber bevor Du Dich für diese Frisur entscheidest, ist es wichtig, die Vor- und Nachteile zu verstehen, um sicherzustellen, dass es die richtige Wahl für Dich ist. Hier werden wir Dir alles über die Vor- und Nachteile von Undercuts mit Dauerwelle erzählen, damit Du eine fundierte Entscheidung treffen kannst.

Vorteile

Stilvoll und auffällig: Ein Undercut mit Dauerwelle kann eine auffällige und stilvolle Frisur sein, die Aufmerksamkeit erregt und Dir ein einzigartiges Aussehen verleiht.
Vielseitigkeit beim Styling: Die Dauerwelle bietet viel Freiheit beim Styling des oberen Teils des Haares, von engen, definierten Locken bis hin zu weichen, welligen Locken.
Einfache Pflege: Ein Undercut mit Dauerwelle erfordert nur minimale Pflege. Die Locken sind von Natur aus voluminös und benötigen nicht viel Styling.

Nachteile

Haarschädigung: Die Dauerwelle ist eine chemische Behandlung, die das Haar schädigen kann, wenn sie nicht richtig durchgeführt wird.
Nachbehandlung: Eine Dauerwelle erfordert regelmäßige Nachbehandlungen, um ihre Form und Textur zu erhalten.
Ergebnis: Das Ergebnis einer Dauerwelle kann unvorhersehbar sein, da es von vielen Faktoren wie Haartyp, Haarlänge und verwendeten Chemikalien abhängt.

Die besten Styling-Methoden für Dauerwellen

Styling-Vielfalt: Eine Dauerwelle bietet viele Styling-Optionen.

Eine Dauerwelle kann eine tolle Möglichkeit sein, Deinem Haar mehr Volumen und Struktur zu verleihen. Wenn Du jedoch nicht weißt, wie Du Deine Dauerwelle stylen sollst, kann es schwierig sein, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Hier sind die besten Stylingmethoden für eine Dauerwelle, damit Du Dein Haar perfekt stylen kannst.

Lass Dein Haar an der Luft trocknen

Eine der einfachsten und effektivsten Methoden, das Haar nach einer Dauerwelle zu stylen, besteht darin, es einfach an der Luft trocknen zu lassen. Die Locken werden voluminöser und sehen natürlicher aus. Wenn Du Dein Haar an der Luft trocknen lässt, musst Du nur darauf achten, dass es vollständig trocken ist, bevor Du es frisierst.

Verwende einen Diffusor

Ein Diffusor ist ein Aufsatz für Deinen Haartrockner, der hilft, Dein Haar sanft zu trocknen und dabei seine natürliche Struktur und sein Volumen zu erhalten. Er ist ideal, wenn Du Dein Haar schnell trocknen möchtest, ohne Deine Locken zu verlieren oder sie zu beschädigen.

Verwende spezielle Lockenprodukte

Es gibt viele Produkte auf dem Markt, die speziell für Locken entwickelt wurden. Lockencremes, Lockenöle und Lockensprays können Dir helfen, Dein Haar perfekt zu stylen und es gesund und glänzend zu erhalten. Wenn Du Produkte verwendest, solltest Du darauf achten, dass sie nicht zu schwer sind, damit Dein Haar nicht beschwert wird.

Flechte Dein Haar

Eine weitere Möglichkeit, Dein Haar nach einer Dauerwelle zu stylen, ist das Flechten. Flechte Dein Haar, wenn es noch nass ist, und lasse es an der Luft trocknen. Wenn Du die Zöpfe entfernst, erhältst Du schöne, definierte Locken. Diese Methode eignet sich besonders für dickes und schweres Haar.

Verwende Lockenwickler

Mit Lockenwicklern kannst Du Deine Dauerwelle perfekt stylen. Du kannst sie verwenden, um zusätzliche Locken oder Wellen zu kreieren oder um bestimmte Haarpartien zu definieren. Verwende Lockenwickler in verschiedenen Größen, um unterschiedliche Lockenformen zu erzielen.

Zusätzliche Information: Eine Dauerwelle kann verschiedenen Stilrichtungen angepasst werden, von einem lockeren, natürlichen Look bis hin zu einem strukturierten, auffälligen Stil.

Undercut mit Dauerwelle zusammengefasst

Eine Dauerwelle kann Dir mehr Volumen und Struktur verleihen, aber es ist wichtig, dass Du die richtigen Stylingtechniken anwendest, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Mit unseren Tipps kannst Du sicherstellen, dass Deine Dauerwelle immer toll aussieht und gesund bleibt. Es ist wichtig, die Stylingmethode zu wählen, die am besten zu Deinem Haartyp und Deiner Persönlichkeit passt!

Quellen

Ähnliche Beiträge