Abnehmen mit dem Alli-Programm

shot43_gen_couple_in_kitchenMan sieht aktuell im Fernsehen oft die Werbung von „alli“. Dieses Medikament wird zwar nicht als Wundermittel angepriesen, doch es soll wirklich helfen, denn es seines der wenigen Wirkstoffe die wissenschaftlich untersucht wurden und von dem die Wirksamkeit bewisen ist. Doch ws ist in „alli“ ?



Der Wirkstoff Orlistat ist seit 1998 zur Behandlung von Übergewicht erhältlich. Sicherheit und Effizienz sind bislang in über 100 klinischen Studien mit mehr als 30.000 Patienten dokumentiert worden.8 Über 30 Millionen Menschen haben Orlistat bisher angewendet.

alli blockiert im Darm die Aufnahme von ungefähr einem Viertel der mit der Nahrung zugeführten Fette in den Körper. Damit werden diese nicht in zusätzliches Gewicht umgewandelt – und so ein höherer Gewichtsverlust gegenüber einer Diät allein erzielt.

Orlistat ist kein Appetitzügler und wirkt nur lokal im Magen-Darmtrakt, d.h. es wirkt nicht auf das Gehirn oder das Herz-Kreislauf-System. Es ist sozusagen ein Fettblocker.



Klinische Studien belegen, dass alli in Verbindung mit einer kalorien- und fettreduzierten Ernährung dazu beitragen kann, bis zu 50 Prozent mehr Gewicht zu verlieren, als mit einer entsprechenden Ernährung allein1. Verlor etwa ein Proband zwei Kilo durch die kalorien- und fettreduzierte Ernährung allein, konnte er dank des Präparates ein weiteres Kilo abnehmen. Die Wirkung gründet darauf, dass alli die Fettaufnahme aus der Nahrung in den Körper reduziert.

GSKAlli003FlascheShuttle1Professor Dr. med. Stephan Jacob, Internist, Endokrinologe, Diabetologe, Ernährungsmediziner und einer der renommiertesten Experten in Europa zum Thema Übergewicht, ergänzt: “Untersuchungen zeigen, dass die Verbraucher jedes Jahr Millionen für Mode-Diäten, angebliche „Wunderpillen“ und sogar potenziell gefährliche Abnehmmittel ausgeben. Häufig fehlt diesen Produkten jeder wissenschaftliche Hintergrund.

Durch das jetzt rezeptfrei erhältliche Präparat alli steht den Verbrauchern endlich eine erwiesenermaßen bewährte Therapie zur Verfügung, die sie in ihrem Bemühen um die Gewichtsreduktion unterstützt. Für viele Menschen kann eine Gewichtsreduktion Anstoß für eine allgemein gesündere Lebensweise sein und auch das eigene Selbstwertgefühl steigern.”

Rezepte: http://www.alliprogramm.de
Quelle und Bild: GSK /alliprogramm.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.