Sport

Die Fussball EM 2012 in Polen und der Ukraine

fussball euro 2012 mensvita 300x200 Die Fussball EM 2012 in Polen und der UkraineFür viele Fussballfans ist es bald wieder einmal so weit, die 14. Fußball-Europameisterschaft steht im Sommer 2012 vor der Tür. In der Zeit vom 8. Juni bis zum 1. Juli 2012 werden wir einige heiße Duelle zwischen den 16 teilnehmenden Mannschaften im Kampf um den EM-Titel sehen.

Dabei gilt es wohl vor allem Titelverteidiger Spanien zu schlagen, der auch in die kommende Fussball-EM in Polen und der Ukraine als Titelfavorit ins Rennen geht. Doch auch der deutschen Fussball-Nationalmannschaft, mit dem nagelneuen DFB Trikot 2012, sowie dem Vize-Weltmeister aus den Niederlanden werden in Expertenkreisen gute Chancen zugerechnet. Und auch wenn den beiden Gastgeberländern der EM 2012 dem Papier nach nur Außenseiterchancen eingeräumt werden, wird man auch ihre Leistungen nicht außer Acht lassen können, denn es hat sich in der Vergangenheit schon des Öfteren gezeigt, was mit den Fans im Rücken alles möglich ist.

Ein Großteil der 16 Mannschaften hat sich bereits für die Endrunde der Fussball-EM qualifiziert und die Vorbereitungen in den Austragungsländern laufen nach anfänglichen Schwierigkeiten mittlerweile auf Hochtouren. Die EM-Spiele werden voraussichtlich an 8 verschiedenen Spielstätten ausgetragen, jeweils vier polnische (Warschau, Posen, Breslau und Danzig) und vier ukrainische Städte (Kiew, Donezk, Lemberg und Charkiw) wurden dafür vorgesehen.

Nach Abschluss der EM-Qualifikation am 15. November 2011 werden die Teilnehmer der Endrunde endgültig feststehen. Die 7 Gruppenersten sowie der beste Gruppenzweite qualifizieren sich direkt, Polen und die Ukraine sind als Gastgeber gesetzt und die restlichen Mannschaften werden schließlich in 4 Play-off-Spielen ermittelt.
Doch die Frage, wer bei der EM 2012 letztendlich gegen wen spielt wird sich erst am 2. Dezember klären, wenn die Auslosung der vier Vierergruppen der Endrunde stattfindet.

Uns Fußballfans bleibt also vorerst nichts anderes übrig als abzuwarten und gespannt auf die kommenden Auslosungen und Spiele zu blicken. Doch egal wer letzten Endes gewinnt, die Fußball-EM 2012 wird ohne Zweifel ein großes sportliches Event, das nicht nur den Gastgeberländern zu einem Aufschwung verhelfen wird, sondern auch europaweit Aufsehen erregt.

Foto: Iurii Konoval / Shutterstock.com


Geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>