Für Best Ager: TUI Club Elan

Auf der Sonnenseite durch den Winter: Das Programm von TUI Club Elan startet mit dem neuen TUI Club Elan Papillon Ayscha in Belek/Türkei sowie abwechslungsreichen Themenwochen in die Saison 2010/11.

Für aktive Best Ager bieten die Clubs rund ums Mittelmeer und auf den Kanarischen Inseln ein vielfältiges Angebot in den Bereichen Sport & Gesundheit sowie Geselliges & Unterhaltung. Langzeiturlaubern, die länger als 60 Tage bleiben, spendiert TUI einen Heimflug zwischendurch.

Hula Hoop, Wandern oder eine Fremdsprache lernen: Unter dem Motto “ Das Leben mit Leben füllen und genießen“ verbringen Gäste durchschnittlich vier Wochen in einem TUI Club Elan.

Das Konzept bietet neben einem bunten Unterhaltungs-, Sport und Ausflugsangebot auch speziell auf Best Ager zugeschnittene Hotel-Anlagen.

Beispielweise verfügen sie über medizinische Betreuung, deutschsprachige Mitarbeiter, geräumige Wohneinheiten, Extras wie leicht begehbare Duschen und entsprechende Wellness-, Sport- und Gesundheitseinrichtungen.

Die strandnahen Clubs liegen überwiegend im Vier-Sterne-Segment und bieten gute Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr. Ergänzt wird das „Probieren- und Erleben“-Angebot von TUI Club Elan durch Themenwochen mit Malerei, Gospel-Singen oder dem Gesundheitskurs „Fit in jedem Alter mit Elan“.

Info: Zwei Wochen im Viereinhalb-Sterne TUI Club Elan Papillon Ayscha in der Türkei sind inklusive Flug und All Inclusive Verpflegung pro Person im Doppelzimmer ab 679 Euro buchbar. Die Programmangebote im Bereich Sport & Gesundheit (z.B. Gesundheitscheck, Yoga, Nordic Walking) sowie Geselliges & Unterhaltung (z.B. Tanzen mit Elan, Internetschnuppern, Feriensprachkurs) sind Inklusivleistungen.

Bild: Christian Wyrwa
Text: TUI Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.