Slimdesta Kapseln

slimdestaDie BIOLABOR Slimdesta Kapseln enthalten den rein pflanzlichen Wirkstoff Slendesta® Kartoffelproteinextrakt, der Sie darin unterstützt weniger als gewöhnlich zu essen.

Slendesta® regt auf natürliche Weise die Bildung des körpereigenen Botenstoffs Cholecystokinin (CCK) an, der das Sättigungsgefühl unterstützt und dadurch Appetit und Hunger reduziert.

Nach Mahlzeiten, insbesondere nach fettreichem Essen, wird CCK im Darm freigesetzt und sendet dem Gehirn die Botschaft, früher als gewöhnlich satt zu sein. Genau dieses wichtige Signal bleibt bei den üblichen Reduktionsdiäten aufgrund der geringen Nahrungszufuhr und somit geringeren Freisetzung des „Sättigungspeptids“ aus.

Dank Slendesta® kann das verstärkte Sättigungssignal letztendlich zu einer geringeren Kalorienaufnahme führen. Durch die schrittweise Gewöhnung des Körpers an die kleineren Nahrungsmengen kann das Gewicht nach dem Abnehmen leichter beibehalten und der bekannte Jo-Jo-Effekt somit vermieden werden.

Mit den BIOLABOR Slimdesta Kapseln fällt es Ihnen leichter, weniger als gewöhnlich zu essen. Durch eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung sichern Sie Ihren Diäterfolg dauerhaft ab.

Ernährungswissenschaftliche Untersuchungen zeigten, dass sich Slendesta® positiv auf das Sättigungsempfinden auswirken und damit eine Minderung des Heißhungergefühls und einen gesunden Gewichtsverlust unterstützen kann. Darüber hinaus konnte eine vorteilhafte leichte Abnahme des Hüft- und Taillenumfangs festgestellt werden.

Denn Übergewicht ist nicht gleich Übergewicht. Entscheidend ist auch, an welchen Körperstellen die Fettdepots sitzen. Besonders Fettpolster in der Bauchregion wirken sich negativ auf das Herz-Kreislauf-System aus. Daher ist eine Reduzierung des Fettgewebes in dieser Region für die Gesundheit so wichtig.

Übrigens: Man benötigt 3 bis 4 Tonnen Kartoffeln, um 1 Kilogramm des wertvollen Proteins, das als Sättigungsverstärker dient, zu gewinnen.

Beipackzettel BIOLABOR Slimdesta: PDF herunterladen.

Ein paar Tipps gegen den Heisshunger zwischen den Mahlzeiten:

  • die Zähne putzen. Der frische Geschmack verringert die Lust auf Süßes und Fettiges. Das Kauen von frischen Kräutern oder Kaugummi hat die gleiche Wirkung. Heißhunger muss man nicht unbedingt mit Keksen oder einer Tafel Schokolade stillen.
  • Ein Joghurt oder ein Apfel hat die gleich Wirkung wie ein Schokoriegel.
  • Auch Ayurveda kann helfen: Schluckweise warmes Wasser trinken, füllt den Magen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.