Neues aus der Welt des Anti Agings: Gelenkbausteine als Anti Aging - Tabletten schlucken soll Verschleiß vorbeugen.

Anti Aging Neuheiten (1): Gelenkbausteine

Neues aus der Welt des Anti Agings: Gelenkbausteine als Anti Aging - Tabletten schlucken soll Verschleiß vorbeugen.Immer mehr Unternehmen drängen mit vermeintlich immer besseren, innovativeren Produkten zum Thema Anti Aging auf den Markt und wollen uns – mit mehr oder weniger überzeugenden Kommunikationskampagnen – davon überzeugen, dass sie das ultimative Heilmittel für ewige Jugend und unendliche Gesundheit entdeckt hätten. Mit einer Pressemitteilung will nun auch das Unternehmen Navitum Pharma aus der hessischen Kurort-Hauptstadt Wiesbaden von sich reden machen – mit Gelenkbausteinen.




Anti Aging – was taugen Gelenkbausteine?

Das hört sich irgendwie mystisch an – was bitte: Steine aus der Natur, Baumaterial oder doch was mit inneren Körperteilen? Nein, es handelt sich wohl um Tabletten – nach der Meldung des Herstellers müssen diese regelmäßig geschluckt werden, um dem Gelenkverschleiß entgegen zu wirken. Die Begründung und sämtliche Informationen über etwaige Inhaltsstoffe – in der Mitteilung von Navitum Pharma gibt es hierüber leider keinen Aufschluss, nur die schwammige Auskunft, dass die speziellen Tabletten natürlich nicht so gut wären wie die der Wettbewerber – was ja ohnehin jeder von sich sagt.

Neues Anti Aging Produkt mit unklarem Nutzen



Um wirklich den schmerzhaften Verschleiß der Gelenke aufzuhalten, hilft nachweislich nur eins: Der Verzicht auf ein komplettes Leben auf der Couch und übermäßiges Fitness-Training. Eine gute, ausgewogene Ernährung, die unseren Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt und regelmäßige, sanfte Bewegungseinheiten sind immer noch die besten Mittel.

Foto: Florentine / pixelio.de



One comment on “Anti Aging Neuheiten (1): Gelenkbausteine

  1. Vermieden werden sollen vor allem Belastungsspitzen, wie sie bei übertriebenem Ehrgeiz im Studio aber auch beim hobbymäßigen Mannschaftssport leicht auftreten. Auch gutes Aufwärmen vor der Belastung bereitet die Gelenke vor und schützt die Gelenkknorpel vor übermäßigem Verschleiß.

    Eine Wunderpille gegen Verschleiß wird es wohl nie geben. Ausreichend regelmäßige Bewegung, eine gesunde Ernährung und bei Bedarf die eine oder andere Nahrungsergänzung schützen am besten vor vorzeitiger Abnützung und Alterung.

    LG Roland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.