Heilende Beeren: Goji und Schisandra

Natürlich wissen wir alle, dass Obst und Gemüse gesund sind. Was wir nicht wissen ist, was uns Mutter Natur alles bietet um unsere Gesundheit zu verbessern und zu erhalten.

So bietet sie uns ganz spezielle Beeren, die allesamt eine bestimmte Wirkung auf unsere Gesundheit und Wohlbefinden haben.

Folglich können Sie bestimmte Beschwerden dadurch behandlen, dass Sie einige dieser Beeren auf den Speisezettel setzten.

Hier sind 2 Beeren besonders hervorgehoben: die Goji Beere und die Schisandra Beere.

Goji Beeren

Eine amerikanische Studie hat die allgemeine Wirkung beim Konsum der Goji-Beeren erforscht. Nach einer 14-tägigen Einnahme von Goji Beeren wurden folgende Veränderungen festgestellt:

mehr Energie, bessere physische und psychische Leistung, besserer Schlaf, mehr Konzentration, höheres Wohlbefinden, gesteigerte Freude und Zufriedenheit und verbesserte Verdauung bei den Probanden. Goji Beeren enthalten eine Vielzahl an Antioxidantien: Zusätzlich verfügen sie über Wirkstoffe, die den Zellschutz erhöhen und das Immunsystem stärken.

Schisandra Beeren

In China, Japan und Tibet ist Schisandra, der chinesische Limonenbaum, seit vielen Jahrhunderten eine Volksmedizin. Die Pflanze heißt in China “Schisandra Wu wei zi” und in Japan “Chosen-gomischi”.

Die chinesische Bezeichnung weist auf die fünf Geschmacksrichtungen der Frucht hin: süß, sauer, scharf, bitter und salzig, die mit den fünf Elementen der chinesischen Medizin korrespondieren. Verwendet werden die getrockneten, reifen Früchte. Die biologisch aktiven Substanzen in den Schisandrabeeren enthalten vor allem Lignane wie Schisandrine und Gomisin A, B, C, D, F, G, weiterhin B-Bisabolene, Vitamin E und C.

Schisandra zeichnet sich als ein Adaptogen aus. Die Körperfunktionen werden bei Belastung normalisiert, die Stressresistenz  wird erhöht und die allgemeine Ausdauer erfährt eine Verbesserung. Die Lignane verhüten eine Leberschädigung und stimulieren auch dieses wichtige Organ, was für den Stoffwechsel und die Entgiftung von Vorteil ist.

Diese Eigenschaften sind wahrscheinlich auf die antioxidativen Eigenschaften der Schisandrine und der Vitamine E und C zurückzuführen. Schisandra ist auch stark fürs Hirn. Geschätzt wird Schisandra in China auch als natürliches Stärkungsmittel für die Sexualenergie.

Shops wie www.bio-line.at haben sich auf das Angebot solcher gesund-exotischen Früchte spezialisiert und liefern ganz nebenbei eine Fülle an hochwertigen Informationen zu den Beeren.

Fazit: Zugreifen und Probieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.