Schweinegrippe zieht sich zurück

seifenspenderNach Angaben die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zieht sich die Schweinegrippe auf der Nordhalbkugel zurück.

Die Krankheit hatte auf der Nordhalbkugel Ende Oktober ihren Höhepunkt erreicht. Seitdem sinkt die Zahl der Krankheitsfälle in den meisten europäischen Ländern.

Die als Pandemie erklärte Krankheit entwickelte sich nicht so wie man erst vermutet hatte. Aus diesem Grund mussten auch nicht mehr so viele Impfdosen mehr abgenommen werden. Vielleicht war jeder etwas vorsichtiger und hat die Hygieneempfehlungen ernst genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.