Sekretariatsservice für Selbstständige

Ich bin im Internet auf einen neuen Service aufmerksam geworden: ein Telefon/Sekretariatsservice.
Gerade wenn man mit dem Gedanken spielt, sich selbstständig zu machen ist so ein Service einfach klasse. Eine eigene virtuelle Sekretärin bzw. Sekretär, die einem die Telefonate abnehmen, wenn man gerade beim Kunden ist oder noch lange arbeiten muss, aber seine Ruhe braucht..



Mobilesuite bietet Unterstützung für das Sekretariat vor Ort in den Abendstunden, bei Urlaub oder Krankheit, oder als Komplettlösung für kleinere und mittlere Unternehmen, Selbstständige oder StartUps ohne eigenes Sekretariat und das 24h am Tag. Die Mitarbeiter melden sich in Ihrem Namen und kommunizieren mit dem Kunden wie ein fester Mitarbeiter.

Dabei bietet Mobilesuite noch viel mehr: Man bekommt ein innovatives Web 2.0 basiertes online Sekretariat, in dem man einen Kalender abgleichen kann, SMS oder Faxfunktion ergänzen das komplette Angebot.

Und dann dachte ich mir, was kostet so was ? Denn gerade als Start-Up oder Kleinunternehmer hat man ja nicht besonders viel Geld. In der kleinsten“Einstiegsversion“ Basic kostet es 0.- Grundgebühr, dafür kostet die Gesprächsminute 0,69 € inkl. zehn Euro Startguthaben..
Beim Tarif Business für 19 € im Monat sind 15€ enthalten und man zahlt für die Gesprächsminute 0,49€. Vertragsdauer ist nur ein Monat und man kann problemlos in den Tarifen wechseln.



Ich denke, ein Service den man als Selbsständiger unbedingt einmal ausprobieren muss, denn er ist günstig, flexibel und proffesionell.

Mehr Infos gibt es bei www.mobilesuite.de oder eine Informationsbroschüre als PDF (4,3M)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.